Fregola Sarda mit Kräuterhähnchen

Fregola Sarda mit Kräuterhähnchen

Zutaten für 2 Personen: 100 g Fregola (sardische Nudelart) 1 kleine Zwiebel 1 Knoblauchzehe 80 ml Wermut (Noilly Prat) 150 ml Hühnerbrühe 1 Flaschentomate 1 EL Kapern (Nonpareilles) 25 g Taleggio (sardischer Ziegenkäse) 2 EL Schnittlauchröllchen 2 EL Olivenöl Salz Pfeffer, schwarz aus der Mühle Für das Kräuterhähnchen: 1200 g...

Mehr

Schweinefilet im Ganzen gebraten an Schnippelbohnen, Schmortomaten und Fächerkartoffel

Schweinefilet im Ganzen gebraten an Schnippelbohnen, Schmortomaten und Fächerkartoffel

Zutaten für 4 Personen: 900 g Schweinefilet (TK) 500 g breite Stangenbohnen ca. 20 Kirschtomaten an Rispen 4 große Kartoffeln (je ca. 180-200 g) Olivenöl Butter Salz Pfeffer Bei diesem Gericht wollte ich zwei verschiedene Fleischsorten testen und zwar das Filet vom Standardschwein und eins vom Bunten Bentheimer Schwein aus artgerechter Haltung,...

Mehr

Kartoffelfächer

Kartoffelfächer

Zutaten: Kartoffeln von ca. 180 – 200 g Olivenöl, Butter oder Kräuterbutter zum Bestreichen Salz Kartoffeln schälen, im unteren Drittel einen Schaschlikspieß durchstechen, damit sie beim Einschneiden nicht ganz durchgetrennt werden. Mit dem Messer ca. 3 mm dicke Scheiben bis auf den Spieß einschneiden. Kartoffeln mit Öl oder weicher Butter...

Mehr

Fisch im Schinkenmantel auf Safranrisotto und buntem Gemüse

Fisch im Schinkenmantel auf Safranrisotto und buntem Gemüse

Zutaten für 4 Personen: Für den Fisch: 700 – 800 g Rückenfilet vom Kabeljau, Rotbarsch, Steinbeißer oder Kingklip 12 große Scheiben Parmaschinken 2 EL süßen körnigen Senf 1 EL Löwensenf, scharf 1 EL weiche Butter ½ Bund Petersilie, fein gehackt 2 EL Kapern, fein gehackt 30 g Parmesan, frisch gerieben Salz Pfeffer 2 EL Olivenöl Für den Reis:...

Mehr

Miesmuscheln nach neapolitanischer Art

Miesmuscheln nach neapolitanischer Art

Zutaten für 4 Personen: 4 kg Miesmuscheln 200 g Zwiebeln 2 Zweige Rosmarin 6 Zweige Thymian 1 Bund Petersilie ½ Liter Weißwein, trocken 1 EL Olivenöl 1 Dose geschälte Tomaten (800 g) 4 Knoblauchzehen Salz Pfeffer aus der Mühle 1 Prise Zucker Zwiebeln in kleine Würfel schneiden. Petersilie von den Stängeln zupfen und klein hacken. Den Wein, die...

Mehr

Kartoffel-Avocado-Püree mit Ziegenfrischkäse

Kartoffel-Avocado-Püree mit Ziegenfrischkäse

Zutaten für 3-4 Portonen: 3 große Kartoffeln (ca. 400 g) 1 reife Avocado 150 g Ziegenfrischkäse Salz Cayennepfeffer evtl. etwas Milch Kartoffeln kochen, anschließend pellen. Avocado längs halbieren, den Kern entfernen, das Fruchtfleisch mit einem Löffel herausschaben und würfeln. Kartoffeln zusammen mit dem Avocadofleisch gründlich...

Mehr

Gemüsegulasch mit Ziegenkäse

Gemüsegulasch mit Ziegenkäse

Zutaten für 4 Personen: 300 g festkochende Kartoffeln 1 Möhre (ca. 100 g) 1 kleine Fenchelknolle (ca. 200 g) 1 kleine Zucchini (150-200 g) 2 Stangen Staudensellerie (ca. 100 g)) 1 rote Paprikaschote (ca. 180 g) 2 Schalotten 1 Knoblauchzehe 15 g Ingwer 20 schwarze Oliven (entsteint) 1000 ml Gemüsebrühe 200 g Ziegenkäse 2 EL Olivenöl Salz Pfeffer...

Mehr

Rotbarschloin unter der Pistazien-Senfkruste mit Spargel-Paprikagemüse

Rotbarschloin unter der Pistazien-Senfkruste mit Spargel-Paprikagemüse

Zutaten für 4 Personen: 800 g Rotbarsch-Rückenfilet Für die Kruste: 60 g Pistazienkerne, ausgepult 2 TL Senf, medium 2 TL Panko (asiatisches Paniermehl) 25 g weiche Butter 1 Prise Zucker Salz Pfeffer Für das Gemüse: 800 g Spargel 3 rote Spitzpaprika 1 EL Butter 1 Prise Zucker Salz Pfeffer 1 Bund Petersilie, fein gehackt Für die Kruste die...

Mehr

Käsetorte mit Mandarinen

Käsetorte mit Mandarinen

Zutaten für die 26er Form:   Für den Boden: 200 g Mehl (Typ 405) 1 TL Backpulver 70 g Zucker 1 Päckchen Bourbon-Vanillezucker 1 Ei (Größe L) 100 g weiche Butter Für die Käsemasse: 750 g Magerquark 140 g Zucker 2 Päckchen Bourbon-Vanillezucker 4 Eier (Größe L) 1 Päckchen-Käsekuchenhilfe 58 g (Dr. Oetker) 250 ml Milch 2 kleine Dosen...

Mehr

Lachsschnitte auf Spargel-Erbsen-Gemüse

Lachsschnitte auf Spargel-Erbsen-Gemüse

Zutaten für 2 Personen: 350 g Lachsfilet ohne Haut 200 g weißen Spargel 200 g grünen Spargel 100 g extra kleine Erbsen (TK) 1 EL Butter 1 Prise Zucker Salz Pfeffer aus der Mühle Spargel waschen und unten ca. 5 mm abschneiden. Weißen Spargel ganz schälen, den grünen nur im unteren Drittel. Stangen mit einem scharfen Messer schräg in kleine Rauten...

Mehr

Spargel-Erbsen-Gemüse eine schöne saisonale Beilage

Spargel-Erbsen-Gemüse eine schöne saisonale Beilage

Zutaten für 4 Personen: 500 g weißen Spargel 500 g grünen Spargel 250 g extra kleine Erbsen (TK) 2 EL Butter 1 Prise Zucker Salz Pfeffer aus der Mühle Spargel waschen und unten ca. 5 mm abschneiden. Weißen Spargel ganz schälen, den grünen nur im unteren Drittel. Stangen mit einem scharfen Messer schräg in kleine Rauten schneiden. Butter in einer...

Mehr

Spargel-Paprika-Gemüse mit Belugalinsen und Kabeljaufilet

Spargel-Paprika-Gemüse mit Belugalinsen und Kabeljaufilet

Zutaten für 2 Personen: 400 g grünen Spargel 1 rote Paprika 80 g Belugalinsen 300 g Kabeljaufilet 1 Ei 2 EL Panko (asiatische Paniermehl) 2 EL Butter 1 EL Rapskernöl 1 Prise Zucker Salz Pfeffer Das untere Drittel des grünen Spargels schälen und die Stangen in Rauten schneiden. Paprika putzen, die Scheidewände entfernen und das Fruchtfleisch...

Mehr

Bürgermeisterstück durchgeschmort mit gemischtem Spargel-Erbsen-Gemüse

Bürgermeisterstück durchgeschmort mit gemischtem Spargel-Erbsen-Gemüse

Zutaten für 4 Personen:   Für die Marinade: 2 EL fein gehackte Rosmarinnadeln 1 TL Paprikapulver, edelsüß 2 TL Chinagewürz 1 TL Curry 1 EL Senf, medium 1 TL Pfeffer, gemahlen 1 gepresste Knoblauchzehe 50 ml Sojasauce 150 ml Rapsöl Für das Fleisch: 1020 g Rindfleisch (Bürgermeisterstück) 4 Tomaten, geviertelt (Strunk entfernt) 3 Zwiebeln,...

Mehr

Dorschfilet mit Pankokruste an Paprika-Erbsen-Gemüse und Schinken-Graupen

Dorschfilet mit Pankokruste an Paprika-Erbsen-Gemüse und Schinken-Graupen

Zutaten für 2 Personen: 350 g Dorsch-Rückenfilet 4 EL Panko (asiatisches Paniermehl) 1 Ei, verquirlt 2 rote Paprika 150 g Erbsen (TK) 2 Schalotten, klitzeklein gewürfelt 100 g Graupen, grob 500 ml Hühnerbrühe 50 g kleine Schinkenwürfel 1 Bund Schnittlauch in kleine Röllchen geschnitten Olivenöl Butter 1 TL Pimentón de la Vera (alternativ...

Mehr

Spargel-Erbsen-Erdbeeren-Salat

Spargel-Erbsen-Erdbeeren-Salat

Zutaten für 4 Personen: 500 g weißer Spargel 200 g Zuckerschoten 1 Zwiebel ½ Zitrone, den Saft 1 EL Honig 200 g Erdbeeren 1 Bund Radieschen Olivenöl Butter Salz + Pfeffer Zu Beginn den Spargel schälen und die Enden kürzen. Nun die einzelnen Stangen in Rauten schneiden und in eine Pfanne mit heißem Olivenöl geben. Eine Zwiebel abziehen und in Ringe...

Mehr

Schrats selbstgemachte Kräuterbutter

Schrats selbstgemachte Kräuterbutter

Zutaten: 500 g Süßrahmbutter 1 Bund Schnittlauch 1 Bund glatte Petersilie 2 Knoblauchzehen Salz Butter in eine Rührschüssel geben und bei Zimmertemperatur weich werden lassen. Schnittlauch in feine Röllchen schneiden, Petersilie sehr fein hacken. Knoblauchzehen pressen und mit einem Teelöffel Salz (oder Menge nach Geschmack) zu der weichen...

Mehr

Lachstatar auf Avocado

Lachstatar auf Avocado

Zutaten für 4 Personen: 150 g Lachsfilet ohne Haut (Sushiqualität) 1 Schalotte, sehr fein gewürfelt 1 Avocado 1 Limette (den Saft) ½ TL brauner Zucker 50 g Cashewnüsse, gehackt 1 Beet rote Rettichkresse 1 Schale Rote-Bete-Sprossen 150 ml Schrats schnelles Salatdressing (siehe Schrats Rezepte) 1 Prise braunen Zucker Salz Pfeffer Servierringe von...

Mehr

Pikantes Rhabarbergelee

Pikantes Rhabarbergelee

  Zutaten für etwa 8 Gläser: 2,5 kg Rhabarber 8 Peperoni, rot 400 ml Weißwein, trocken 800 ml Wasser 850 g Zucker 2,5 Pck. Gelfix 3:1 1 Tüte Zitronensäure 1 Tüte Einmachhilfe 150 ml Apfelessig 150 ml Aperol (ital. Likör) Rhabarber waschen, trocknen und in kleine Stücke schneiden. Peperoni halbieren, Scheidewände und Samen herauskratzen...

Mehr

Dem Bürgermeister Hans Steingräber sein Sonntagsbraten

Dem Bürgermeister Hans Steingräber sein Sonntagsbraten

Da es sich bei einem Bürgermeister um eine öffentliche Person handelt, wurde der Name hier aus datenschutzrechtlichen Gründen geändert. Jede Namensgleichheit mit tatsächlich existierenden Personen ist nicht beabsichtigt und wäre rein zufällig. Für die grammatikalisch nicht ganz korrekte Überschrift bitte ich um Nachsicht. Dafür kann …

Mehr

Rotzunge auf der Gräte gebraten mit Pancetta, Krabben und Forellenkaviar

Rotzunge auf der Gräte gebraten mit Pancetta, Krabben und Forellenkaviar

Zutaten für 2 Personen: 2 küchenfertige Rotzungen von knapp 400 g 30 g Kräuter-Pancetta, fein gewürfelt 100 g Nordseekrabben 1 Döschen Forellenkaviar 2 EL Butter 1 Dillzweig Paniermehl Pfeffer, weiß + Salz Pancetta-Würfel in einer kleinen Pfanne zerlassen und bei geringer Hitze braun werden lassen. Pfanne schräg stellen, die Würfelchen...

Mehr

Pin It on Pinterest