Saisonales im Mai

Liebe Kochaktivisten, herzlich Willkommen auf meiner Seite. Ich hoffe, dass in dieser Sammlung Rezepte sind, die du auch gern mal nachkochen möchtest. Inzwischen sind es über 1000 und es kommen immer noch welche dazu. Mai ist für mich in erster Linie Spargelzeit. Dieses Edelgemüse als Hauptdarsteller eines Gerichtes oder auch als Gemüsebeilage...

Mehr

Koteletts vom bunten Bentheimer auf Tomatensugo

Koteletts vom bunten Bentheimer auf Tomatensugo

Zutaten für 4 Personen: 4 Koteletts vom bunten Bentheimer Schwein Olivenöl 4 TL brauner Zucker Salz Pfeffer Für das Tomatensugo: 30 Kirschtomaten 400 g stückige Dosentomaten 1 EL Rosmarinnadeln, fein gehackt 1 EL Thymianblättchen 1 Peperoni, entkernt und klein gehackt 2 Schalotten, fein gehackt 2 Knoblauchzehen, fein gehackt 1 Bund...

Mehr

Geflügelfrikadellen auf Haferrisotto

Geflügelfrikadellen auf Haferrisotto

Zutaten für 4 Personen: Für die Frikadellen: 500 g Hähnchengehacktes 200 g Schweinemett 1 altbackenes Brötchen + evtl. Panko oder Paniermehl 200 ml Milch 25 g Ingwer, gerieben 1 Zwiebel 1 Knoblauchzehe 1 EL Senf, scharf 1 EL Rapsöl Salz Pfeffer Für das Risotto: 200 g Hafergrütze 1 Zwiebel, fein gehackt 1 Knoblauchzehe, fein gehackt 10 g Ingwer, fein...

Mehr

Färsenkotelett vom Holzkohlegrill

Färsenkotelett vom Holzkohlegrill

Zutaten für 2 Personen: 1 Färsenkotelett (4 cm dick und 960 g schwer) 2 TL braunen Zucker Salz Pfeffer Färsen sind geschlechtsreife weibliche Kühe unter 2 Jahren, die noch nicht gekalbt haben. Färsenfleisch hat eine kräftige rote Farbe, feine Fasern und wird von vielen feinen Fettäderchen durchzogen. Die feine Marmorierung macht das Fleisch...

Mehr

Bärlauchtagliatelle mit Brokkoli und Schmortomate

Bärlauchtagliatelle mit Brokkoli und Schmortomate

Zutaten für 2 Personen: 250 g Tagliatelle 1 Bund Lauchzwiebeln 2 große Strauchtomaten 3 EL Bärlauchpesto (aus Vorrat) * ½ Kopf Brokkoli Olivenöl Salz Pfeffer Nudeln nach Packungsanweisung kochen, durch ein Sieb abgießen und gut abtropfen lassen. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Tagliatelle und die in feine Röllchen geschnittenen...

Mehr

Lachsschnitte auf Spargel-Erbsen-Gemüse

Lachsschnitte auf Spargel-Erbsen-Gemüse

Zutaten für 2 Personen: 350 g Lachsfilet ohne Haut 200 g weißen Spargel 200 g grünen Spargel 100 g extra kleine Erbsen (TK) 1 EL Butter 1 Prise Zucker Salz Pfeffer aus der Mühle Spargel waschen und unten ca. 5 mm abschneiden. Weißen Spargel ganz schälen, den grünen nur im unteren Drittel. Stangen mit einem scharfen Messer schräg in kleine Rauten...

Mehr

Schrats Klopse nach Königsberger Art

Schrats Klopse nach Königsberger Art

Zutaten für 4 Personen: Für die Klopse: 600 g Hackfleisch, halb und halb 2 Eigelbe ½ TL Backpulver 50 g Panko (asiatisches Paniermehl) 30 g Sardellen, gut abgetropft und fein gehackt 2 Zwiebeln, gewürfelt, frittiert und abgekühlt 1 Knoblauchzehe, gewürfelt, frittiert und abgekühlt 1 EL Senf, medium 1 Bund Petersilie, fein gehackt 1 EL...

Mehr

Spargelcremesuppe mit Garnele, Erbsen und Chiliflocken

Spargelcremesuppe mit Garnele, Erbsen und Chiliflocken

Zutaten für 4 Personen: 1 kg Suppenspargel 1 Liter Hühner-/Spargelbrühe 50 g Butter 1 TL Zucker 1 EL Mehl 100 ml Weißwein 2 Eier (nur das Eigelb) 200 ml Sahne Salz + Pfeffer Muskat ½ Zitrone, den Saft 4 Garnelen o. Kopf i.d. Schale (13/15er Größe) 100 g Erbsen (TK) 2 TL Chiliflocken 2 EL Petersilie, gehackt Spargel waschen, schälen, die Köpfe etwa...

Mehr

Gefüllte Hähnchenschenkel auf Buchweizengemüse

Gefüllte Hähnchenschenkel auf Buchweizengemüse

Zutaten für 2 Personen: 2 Hähnchenschenkel 80 g Mett (als Füllung) 1 Schalotte, fein gehackt 1 Knoblauchzehe, fein gehackt 1 EL Olivenöl Alufolie Für das Buchweizengemüse: 1 Tasse Buchweizen 2 Tassen Hühnerbrühe 30 g Pancetta (ital. Kräuterspeck), fein gewürfelt 1 Zwiebel 2 Möhren 2 Stangen Staudensellerie ½ Kohlrabi 1 Paprikaschote,...

Mehr

Pollackloin mit Schinkenwürfeln auf zwei Sorten Spargel

Pollackloin mit Schinkenwürfeln auf zwei Sorten Spargel

Zutaten für 2 Personen: 500 g Pollackfilet 50 g Schinkenwürfel, klein 500 g Spargel, weiß 500 g Spargel, grün Butter 3 Zwiebäcke, püriert Pfeffer + Salz 1 Prise Zucker ½ Bund Petersilie, glatt Zur Dekoration: 2 Blüten und 6 Blätter der Kapuziner Kresse Der Pollack oder Steinköhler, auf manchen Märkten auch fälschlicherweise als Silberlachs...

Mehr

Bärlauchquark

Bärlauchquark

Zutaten für 8 Personen: 250 g Crème fraîche, Kräuter 100 g Bresso, Doppelrahmstufe 150 g Quarkcreme 0,2 % 2 Bund Bärlauch 2 Knoblauchzehen Milch, evtl. Pfeffer + Salz Zitrone Bärlauch waschen und trocken schleudern. Bärlauch und Knoblauch grob hacken, mit den übrigen Zutaten in einer Rührschüssel vermischen und gründlich pürieren....

Mehr

Schrats Bärlauchpesto

Schrats Bärlauchpesto

Zutaten für 3 Gläser: 200 g Bärlauch (ca. 300-350 Blätter je nach Größe) 50 g Pinienkerne 50 g Sonnenblumenkerne 50 g Kürbiskerne 500 ml Bio-Rapskernöl 100 g Parmesan oder Pecorino 3 Knoblauchzehen Pfeffer aus der Mühle Grobes Meersalz Bärlauchblätter waschen, in der Salatschleuder sehr gründlich 3 bis 4mal schleudern, bis keine...

Mehr

Lammkoteletts mit Spargel, Bohnen und Bärlauchpesto

Lammkoteletts mit Spargel, Bohnen und Bärlauchpesto

Zutaten für 3 Personen: 750 g Lammkarree 8 Pimentkörner 10 weiße Pfefferkörner 15 schwarze Pfefferkörner 3 Wacholderbeeren 1 Lorbeerblatt, frisch 5 Knoblauchzehen 3 Rosmarinzweige 3 Thymianzweige Olivenöl 600 g Spargel, grün 600 g Spargel, weiß 150 g Dicke Bohnen Bärlauchpesto Butter Pfeffer Salz Zucker Ein Lammkarree ist der vordere...

Mehr

Kartoffel-Kohlrabi-Gratin

Kartoffel-Kohlrabi-Gratin

Zutaten für 2 Personen: 6 Kartoffeln, große (festkochend) 1 Kohlrabi mit Grün 70 g Gouda, gerieben 1 Crème fraîche, Kräuter 200 ml Milch Butter Pfeffer Salz Diese Menge ist gedacht für einen kleinen Backofen mit einem Einschub-Innenmaß von 33 x 27 cm. Kohlrabiblätter abtrennen und beiseite legen. Knolle schälen und vierteln. Kartoffeln...

Mehr

Supreme von der Poulade auf der Haut gebraten mit grünem Spargel und Tomaten-Oliven-Risotto

Supreme von der Poulade auf der Haut gebraten mit grünem Spargel und Tomaten-Oliven-Risotto

Zutaten für 2 Personen: 2 Pouladenbrüste mit Haut 500 g Spargel, grün 1 Tasse Risottoreis 1 Schalotte, fein gewürfelt 1 Strauchtomate 6 Oliven, schwarz und entkernt 300 ml Gemüsebrühe Olivenöl Zucker Pfeffer + Salz ½ TL Kümmel, gemahlen 1 EL Schnittlauchröllchen Tomaten häuten, entkernen, vierteln und würfeln. Oliven in dünne Ringe...

Mehr

Konfierter Kingklip mit Bärlauchpesto an Spagetti, Tomaten und gebratenem Spargel

Konfierter Kingklip mit Bärlauchpesto an Spagetti, Tomaten und gebratenem Spargel

Zutaten für 2 Personen: 400 g Kingklipfilet 500 ml Olivenöl 3 Zweige Rosmarin 3 Zweige Thymian 10 g Ingwer in Scheiben 4 Knoblauchzehen, halbiert 8 Stangen Spargel 8 Cherrytomaten 150 g Spagetti 3 EL Bärlauchpesto * Salz Pfeffer Konfieren ist das Garen in Fett bzw. Öl. Um es für dieses Gericht  zu aromatisieren, Thymian, Rosmarin, Ingwer und...

Mehr

Geschmorte Lammschulter mit Möhren und grünem Spargel

Geschmorte Lammschulter mit Möhren und grünem Spargel

Zutaten für 4 Personen: 2 Lammschultern, je ca. 650 g 50 g Salami, spanische 1 Möhre, gewürfelt 1 Stange Lauch in Scheiben 1 Zwiebel, grob gewürfelt 3 Knoblauchzehen 3 Zweige Rosmarin 2 Strauchtomaten, halbiert 200 ml Lammfond 150 ml Rotwein, trocken 100 ml Tomaten, passiert 3 EL Olivenöl Pfeffer + Salz Für die Sauce: 1 EL Dattelpaste 1 TL Crema di...

Mehr

Putenbrustfilets auf Frühlingsgemüse

Putenbrustfilets auf Frühlingsgemüse

Zutaten für 4 Personen: 2 Putenbrustfilets (je ca. 250 g) 8 Stangen Spargel, weiß 8 Stangen Spargel, grün 16 Schoten Zuckererbsen 1 Zucchino 5 Strauchtomaten 5 Rosmarinzweige 5 Thymianzweige, gebunden 1 Schalotte, fein gewürfelt 2 Knoblauchzehen, fein gewürfelt 3 Knoblauchzehen angedrückt Olivenöl Pfeffer + Salz 2 EL...

Mehr

Seezungenröllchen mit Spargel auf Graupengemüse

Seezungenröllchen mit Spargel auf Graupengemüse

Zutaten für 4 Personen: 8 Seezungenfilets 8 Stangen Spargel, grün 8 Stangen Spargel, weiß Graupengemüse: 100 g Perlgraupen ½ Liter Brühe 1 Möhre 1 mittelgroße Stange Lauch 50 g Knollensellerie 100 g Schinkenwürfel, klein 2 EL Butter 1 TL Kapern Salz + Pfeffer, weiß aus der Mühle Für die Sauce: 400 ml Fischfond 100 ml Weißburgunder 2 cl Noilly...

Mehr

Bärlauchsuppe

Bärlauchsuppe

Zutaten für 4 Personen: Bärlauchblätter (1 Schüssel voll) 2 kl. Schalotten 1 kl. Möhre 1 Stück Sellerie 1 kl. Stange Lauch 2 kleine Kartoffeln 1 Knoblauchzehe 0,4 l Fleischbrühe (Würfel) 0,2 l Gemüsebrühe (Würfel) 0,2 l trockenen Riesling 0,25 l süße Sahne 1 EL Butter Die Schalotten und den Knoblauch fein würfeln und in der Butter...

Mehr

Kartoffel-Apfel-Spargel-Salat

Kartoffel-Apfel-Spargel-Salat

Zutaten für 4 Personen 1 kg    Kartoffeln (festkochend) 4 Eier, hart gekocht 500 g  Spargelenden 3-4 EL  Miracle Wip 500 ml Rinderbrühe 2 EL Butter 2 EL Zucker 1 Apfel Pfeffer Salz Kartoffeln und Eier kochen. Spargel schälen und in Scheiben schneiden. Butter in einer Pfanne erhitzen, Zucker und die rohen Spargelabschnitte dazugeben und unter...

Mehr

Frühlingsrisotto

Frühlingsrisotto

Zutaten für 4 Personen: 400 g Risottoreis 200 ml Weißwein, trocken 1 Liter Gemüsebrühe 500 g grüner Spargel oder Broccoli 250 g Zuckerschoten 100 g Erbsen, gefroren 1 Zwiebel, mittelgroß 2 EL Olivenöl 75 g Cheddar-Käse 4 TL Kapern (Nonpareilles) Salz + Pfeffer, weiß 1 Bd. frische Kräuter nach Wahl Zwiebel schälen und fein würfeln. 1 EL Öl in...

Mehr

Filet vom Stallhasen mit Linsen-Spargel-Gemüse und Champagner-Senf-Sauce

Filet vom Stallhasen mit Linsen-Spargel-Gemüse und Champagner-Senf-Sauce

Zutaten für 2 Personen: 2 Kaninchenfilets 1 Bund Lauchzwiebeln 6 Stangen Spargel, grün 100 g Linsen, rot 150 ml Geflügelfond 2 cl Portwein, weiß 1 EL Sahne, saure 1 TL Senf, medium 1 Radieschen, sehr fein gewürfelt Butter 1 Prise Zucker Salz + Pfeffer Für die Champagner-Senf-Sauce: 1 Schalotte, fein gehackt 2 cl Wermut, trocken (Noilly Prat) 4 cl...

Mehr

Winterlicher Gemüseeintopf

Winterlicher Gemüseeintopf

Zutaten für 4 Personen: 550 g Steckrübe, gewürfelt 250 g Möhren, gewürfelt 150 g Kartoffel, gewürfelt 1 Stange Lauch, fein geschnitten 1 Zwiebel, fein gewürfelt 2 Knoblauchzehen, fein gewürfelt 30 g Ingwer, fein gewürfelt 500 ml Hühner- oder Gemüsebrühe 250 ml Möhrensaft 2 EL Olivenöl Sahne Salz Chili, gemahlen 4 EL Crème fraîche 4 EL...

Mehr

Rote-Bete-Ingwer-Suppe

Rote-Bete-Ingwer-Suppe

Zutaten für 4 Personen: 600 g Rote Bete 1 Zwiebel, fein gewürfelt ½ Stange Lauch, fein geschnitten 2 Knoblauchzehen, fein gewürfelt 35 g Ingwer, fein gewürfelt 1 säuerlicher Apfel, gewürfelt 1 große Kartoffel, gewürfelt 500 ml Hühnerbrühe 250 ml Rote-Bete-Saft 200 ml Sahne 4 EL Crème fraîche 1 Bund Schnittlauch, in Röllchen geschnitten 1...

Mehr

Variables Salatdressing

Variables Salatdressing

Im Sommer 2007 habe ich schon mal ein Rezept mit dem Titel „Schrats Dressing für Blattssalate“ bei chefkoch.de für die Menge von einem Liter veröffentlicht, das sehr großen Anklang gefunden hat. Folgende Zutaten sollte man dabei im Hause haben. Scharfer Senf Süßer bayerischer Senf, Feigensenf oder Honigsenf Crema di Balsamico, bianco...

Mehr

Teigtaschen auf Salatmix

Teigtaschen auf Salatmix

Zutaten für 2 Personen:   Teigtaschen: 4 Blätter Strudelteig 100 g Mascarpone 100 g Ricotta ½ Zitrone (Saft und Abrieb) Salz Pfeffer 1 Prise Zucker Olivenöl Salatmix: 2 Chicoree 20 Blätter Bärlauch ½ Bund Rucola 1 Frühlingszwiebel Dressing: 1 TL scharfer Senf 1 EL Crema di Balsamico, bianco 3 EL Olivenöl 1 EL Wasser 1 Spritzer Masggi 1 Prise...

Mehr

Pin It on Pinterest

Share This