Saisonales Juli/August

Lieber Besucher, herzlich Willkommen auf meiner Seite. Ich hoffe, dass in dieser Sammlung Rezepte sind, die du auch gern mal nachkochen möchtest. In unregelmäßigen Abständen werde ich hier einige Gerichte nach oben auf die erste Seite stellen, für die gerade Saison ist. Z.Zt. sind das in erster Linie Tomaten in allen Variationen, denn in dieser Qualität erhält man...

Mehr

Schrats pikante Maissuppe

Schrats pikante Maissuppe

Zutaten für 4 Personen: 2 Dosen Mais (Abtropfgewicht je 285 g) 50 g Lauch, das Weiße 1 rote Peperoni 2 Knoblauchzehen 15 g Ingwer 800 ml Kalbsfond 60 ml Portwein, weiß 100 ml Sahne 2 TL Currypulver, mild Olivenöl Zucker Salz ½ Zitrone (Saft und Schale gerieben) 1 Bund Koriander Mais durch ein Sieb abtropfen lassen. Lauch längs vierteln und hacken. Knoblauch und...

Mehr

Ibericofilet mit Möhren-Sellerie-Gemüse und Dill-Kartoffelpüree

Ibericofilet mit Möhren-Sellerie-Gemüse und Dill-Kartoffelpüree

Zutaten für 2 Personen: 430 g Iberico-Schweinefilet 3 Knoblauchzehen, angedrückt 3 Rosmarinzweige 250 g Möhren 250 g Staudensellerie 250 g Kartoffeln 1 Bund Dill Olivenöl Butter Salz Pfeffer Ibericoschweine kommen ursprünglich aus den Eichelwäldern Portugals und Spaniens. Sie leben dort halb wild in artgerechter Haltung und ernähren sich zu einem großen Teil von...

Mehr

Erdnuss-Flippadellen auf Parika-Porree-Gemüse

Erdnuss-Flippadellen auf Parika-Porree-Gemüse

Zutaten für 4 Personen: 800 g Gehacktes (halb + halb) 2 Zwiebeln, fein gehackt 1 Knoblauchzehe, fein gehackt 1 Ei (Größe L) 100 g Erdnussflips, gemörsert oder püriert 2 rote Spitzpaprika 1 Schalotte, fein gehackt 800 g Rahmporree (TK-Ware) 200 ml Sonnenblumenöl Salz Pfeffer Auf der Suche nach einem neuen Geschmackserlebnis habe ich hier mal eine andere Variante bei...

Mehr

Fenchel-Tomatensuppe mit Hähnchenbrusteinlage

Fenchel-Tomatensuppe mit Hähnchenbrusteinlage

Zutaten für 4 Personen: 500 g Fenchelknollen 2 TL Fenchelsamen, gemörsert 400 g Kartoffeln 300 g Kirschtomaten (Cocktailtomaten) 3 Zwiebeln, fein gewürfelt 2 Knoblauchzehen, fein gewürfelt 10 g Ingwerknolle, fein gewürfelt 400 g Hähnchenbrust 750 ml Hühnerbrühe 100 ml Sherry, medium 150 ml Riesling, trocken 2 EL Paprikamark (alternativ Tomatenmark) 6 cl Anisschnaps...

Mehr

Schweinerückenschnitzel unter der Kartoffelkruste mit Brokkoli, Tomatenkompott und Kartoffelplätzchen

Schweinerückenschnitzel unter der Kartoffelkruste mit Brokkoli, Tomatenkompott und Kartoffelplätzchen

Zutaten für 2 Personen: Für das Fleisch und die Kartoffelkruste: 2 Scheiben vom ausgelösten Schweinerücken (ca. 2 cm dick = ca. 180 g) 1 große Kartoffel 1 Eierbecher Paniermehl 1 Eigelb 1 Eiweiß 1 Knoblauchzehe gepresst 1 EL Butter 2 EL Olivenöl Salz Pfeffer Für das Tomatenkompott: 400 g Tomatenstücke (Dose) 10 schwarze Oliven, entsteint und geviertelt 1...

Mehr

Rinderhüfte mit einer Thymian-Senf-Kruste im Ganzen gebraten

Rinderhüfte mit einer Thymian-Senf-Kruste im Ganzen gebraten

Als Beilagen Kartoffelrösti, Brokkoliröschen und Schalotten in einer Tomatensauce   Zutaten für 4-6 Personen: 1,4 kg Rinderhüfte (Herzstück) 10 Schalotten 4 Knoblauchzehen 800 g Dosentomaten, stückig mit Kräutern Zucker Salz Pfeffer 4 EL Olivenöl Für die Kruste: 40 g Panko (asiatisches Paniermehl) 60 g weiche Butter 1 Bund Thymianzweige, fein gehackt 1 EL...

Mehr

Maishähnchen in Safransauce mit Maisgrieß und buntem Gemüse

Maishähnchen in Safransauce mit Maisgrieß und buntem Gemüse

Zutaten für 2-3  Personen: 1,2 kg  Maishähnchen 1 Knoblauchknolle 2 Zweige Rosmarin 2 Zweige Thymian Salz Pfeffer 50 g Maisgrieß 125 ml Milch 125 ml Wasser 1 Prise Zucker Salz 2 TL Nussbutter Für das Gemüse: 50 g Erbsen (TK) 2 Möhren 50 g Mais ½ rote Paprika 1 EL Nussbutter 1 Prise Zucker Salz Pfeffer Für die Safransauce: 1 Schalotte, fein gewürfelt 1 EL Butter 125...

Mehr

Klare kanarische Knoblauchsuppe à la Toro Negro

Klare kanarische Knoblauchsuppe à la Toro Negro

Zutaten für 4 Personen: 2 Knoblauchzwiebeln 2 Chilischoten, getrocknete 800 ml Rinderfond 200 ml Gemüsefond 60 ml Sherry, fino 1 Möhre, mittelgroß 2 Stangen Sellerie ¼ Kohlrabiknolle 4 Knoblauchzehen 2 EL Reis (Langkorn) 2 Scheiben Toast ohne Rinde Butter Salz 1 EL Selleriegrün, fein gehackt Diese Suppe liebe ich und aß sie früher immer am ersten Abend meiner...

Mehr

Erdbeerkuchen mit Mürbeteig backen in Text und Bild

Erdbeerkuchen mit Mürbeteig backen in Text und Bild

        Zutaten für 12 Portionen: 175 g Mehl 125 g Zucker 1 Tüte Vanillezucker 2-3 Msp. Backpulver 125 g Margarine oder Butter 1 Ei 2 EL Paniermehl für die Form 1 kg Erdbeeren 1 Tüte Tortenguss, rot mit Erdbeergeschmack Zuerst das Mehl mit dem Backpulver auf die Backunterlage sieben und in der Mitte eine Mulde bilden. Dahinein den Zucker vermischt mit dem...

Mehr

Blaulengmedaillons unter der Kartoffelkruste in einem Nest aus Zucchinistreifen und Kohlrabiwürfeln

Blaulengmedaillons unter der Kartoffelkruste in einem Nest aus Zucchinistreifen und Kohlrabiwürfeln

Zutaten für 4 Personen: 800 g Blaulengfilet 3 Kartoffeln 1 Knoblauchzehe 2 Eigelb 1 EL Mehl 1 EL Krabbenchips, gemörsert 4 Zucchini 4 Radieschen Butter Olivenöl Salz + Pfeffer Muskat Kartoffeln schälen, waschen und raspeln oder in kleine Juliennestreifen hobeln. Mit Eigelb, gepresster Knoblauchzehe, Mehl und Krabbenchippulver gründlich mischen. Mit Salz, Pfeffer und...

Mehr

Lammhüfte in der Pistazienhülle an einer Gemüsevariation und Barolonudeln

Lammhüfte in der Pistazienhülle an einer Gemüsevariation und Barolonudeln

Zutaten für 2 Personen: 2 Lammhüften je ca. 180 g Pfeffer + Salz Olivenöl Honig 30 g Pistazienkerne, fein gehackt Für die Marinade: 3 Rosmarinzweige 3 Thymianzweige 2 Knoblauchzehen, gepresst 1 TL Pfeffer, bunt (gemörsert) ½ TL Piment (gemörsert) ½ TL Wacholderbeeren (gemörsert) Olivenöl Für die Sauce: 100 ml Rotwein, trocken 200 ml Lammfond 1 Rosmarinzweig 1...

Mehr

Putenspieße auf feinem Linsengemüse

Putenspieße auf feinem Linsengemüse

Zutaten für 4 Personen: 2 große Putenschnitzel ca. 1 cm dick 8 Scheiben Frühstücksspeck 8 Schaschlikspieße 2 EL Sojasauce 1 Knoblauchzehe 4 EL Sesamöl 2 Zweige Rosmarin 3 Zweige Thymian Pfeffer Für das Linsengemüse: 1 EL feine Schinkenwürfelchen 1 Schalotte 30 g Lauch, klein geschnitten30 g Möhren, fein gewürfelt 1 EL Ingwer, fein gewürfelt 100 g Belugalinsen 1 TL...

Mehr

Putengeschnetzeltes aus dem Wok

Putengeschnetzeltes aus dem Wok

Zutaten für 4 Personen: 500 g Putenbrust 3 EL Sojasauce, dunkle 1 Knoblauchzehe, fein gehackt 300 g Waldmischpilze 1 Bund Lauchzwiebeln 1 rote Peperoni 1 Schalotte 10 g Ingwer 4 cl Weißwein, trocken 2 EL Oystersauce (Asialaden) 1 EL Crème fraîche Erdnussöl Pfeffer Salz Putenbrust in ca. 5 cm lange dünne Streifen schneiden, in einer ausreichend großen Schüssel mit...

Mehr

Forellenfilets in der Speckhülle

Forellenfilets in der Speckhülle

Zutaten für 4 Personen: 4 Regenbogenforellen 16 Scheiben Frühstücksspeck 16 Thymianzweige (junge Triebe) 8 Rouladen-Nadeln 4 EL Nordseekrabben (als Deko) 4 Möhren 4 Stangen Sellerie 2 Rosmarinzweige 2 Thymianzweige 2 Knoblauchzehen Olivenöl Weißweinsauce: 400 ml Fischfond 100 ml Weißwein trocken 4 cl Noilly Prat 250 ml Sahne 1 Schalotte, fein gewürfelt Salz...

Mehr

Doradenfilet auf gebratener Apfelscheibe mit Ingwerlinsen und Zitronengras

Doradenfilet auf gebratener Apfelscheibe mit Ingwerlinsen und Zitronengras

Linsen mit einer Tasse Wasser aufsetzen und 25-40 Minuten köcheln lassen. Die Garzeit der Linsen kann je nach Alter etwas schwanken, deshalb erste Garproben nach 25 Minuten machen. Wer diese Linsen nicht bekommt, kann ausweichen auf schwarze Belugalinsen oder braune aus der Champagne oder von der Insel Pantelleria. Die Standardsorten sind nicht so gut geeignet, da sie in garem Zustand leicht aufplatzen oder zerfallen.

Mehr

Garnele auf Spitzkohl

Garnele auf Spitzkohl

Zutaten für 4 Personen: 4 Garnelen (13/15er Größe) 2 EL Mehl 1 Ei Panko (asiatisches flockiges Paniermehl) ½ Spitzkohl 4 Pellkartoffeln vom Vortag * Olivenöl 1 EL Butter Salz Pfeffer Den halben Spitzkohl nochmals teilen, Strunk herausschneiden und die Blätter in feine Streifen schneiden. Diese werden in einer Pfanne in 1-2 EL Olivenöl bei mittlerer Temperatur...

Mehr

Merlanfilet mit Pankokruste auf Spitzkohl mit Möhrenjulienne

Merlanfilet mit Pankokruste auf Spitzkohl mit Möhrenjulienne

Zutaten für 2 Personen: 2 Merlanfilets (je ca. 200 g) Mehl 1 Ei Panko (flockiges japanisches Paniermehl) ½ Spitzkohl 3 Möhren 3 große Kartoffeln Salz Pfeffer 1 Prise Zucker Olivenöl 1 EL Butter Kohl und Möhren in feine Streifen schneiden, Kartoffeln fein würfeln. Kohlstreifen und Möhrenjulienne möglichst getrennt voneinander in etwas Olivenöl bei max. mittlerer...

Mehr

Lammlachse mit Schmortomaten, Bohnen-Paprika-Gemüse und Drillingen

Lammlachse mit Schmortomaten, Bohnen-Paprika-Gemüse und Drillingen

Zutaten für 4 Personen: 4 Lammlachse je ca. 200 g 4-6 Rosmarinzweige 8-10 Thymianzweige Ca. 60 Kirschtomaten 4 Knoblauchzehen 400 g breite Buschbohnen 1 rote Paprika Olivenöl 1 EL Butter Salz Pfeffer 800 g Drillinge oder mehr (neue kleine Kartoffeln) Lammlachse in einer Marinade aus 5 EL Olivenöl, 2 gepresstem Knoblauchzehen, Thymian- und Rosmarinzweigen über Nacht...

Mehr

Filetsteak mit Schmortomaten und Paprika

Filetsteak mit Schmortomaten und Paprika

Zutaten für 2 Personen: 2 Filetsteaks (je ca. 120 g) 1 Rosmarinzweig Ca. 20 Kirschtomaten 1 Prise Zucker 6 Thymianzweige als Strauß gebunden 2 TL Rosmarinnadeln, feingehackt 12 Minipaprika, geputzt und längs geviertelt 1 Peperoni 1 Zwiebel, in Spalten geschnitten 4 Knoblauchzehen, geschält und halbiert Olivenöl Salz Pfeffer Peperoni längs halbieren, aus einer Hälfte...

Mehr

Rindermedaillons mit Tomatenspießen

Rindermedaillons mit Tomatenspießen

Zutaten für 2 Personen: 2 Filetsteaks (je ca. 120 g) 2 Scheiben Bacon 3 Rosmarinzweige 2 Knoblauchzehen, angedrückt Ca. 30 Kirschtomaten 4 Scheiben Bacon 1 Prise Zucker 6 Thymianzweige als Strauß gebunden 2 TL Rosmarinnadeln, feingehackt 3 Schalotten, halbiert 2 Knoblauchzehen, halbiert Olivenöl Salz Pfeffer Vier Spieße mit jeweils vier Kirschtomaten gelb und rot im...

Mehr

Pin It on Pinterest

Share This