Waffeln

GD Star Rating
loading...
IMG_0522 499
Zutaten für ca. 12-15 Stück:

125 g Weizenmehl 405
2 TL Backpulver
125 g Gustin
125 g Margarine
3 Eier
1Tüte Vanillezucker
25 g Zucker
½ Flasche Zitrone oder Rumaroma
ca. 250 ml Milch

Die Eier verquirlen, mit dem Zucker und der Margarine glatt verrühren, bis ein schaumiger Teig entsteht. Vanillezucker und Zitronen- oder Rumaroma zufügen.

Mehl und Backpulver dazugeben und verrühren, dadurch wird der Teig etwas klebrig. Zuletzt nach und nach die Milch unterrühren und so lange rühren, bis der Teig eine glatte und weiche Konsistenz hat.

Waffeleisen vorheizen und den Teig mit einer Kelle portioniert zügig nacheinander backen. Mit Puderzucker bestreuen und heiß servieren.

Alternativ zusätzlich Sauerkirschen aus dem Glas mit Tortenguss andicken und auf die Waffeln geben.

Wintervariante: Zimt unter den Teig rühren.

IMG_0515 499

IMG_0516 499

IMG_0519 499

 

Waffeln, 1.0 out of 10 based on 2 ratings

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This