Lachstorte

GD Star Rating
loading...
IMG_4789 499
Zutaten für 12 Portionen:

Für den Teig:
200 g Mehl
125 g Butter oder Margarine
1 Ei
1 Prise Salz
2 EL Wasser
150 g Schmand
85 g Meerrettich (Glas)
200 g Räucherlachs

Für die Füllung:
2 Eier
1 EL Milch
125 ml Milch
125 g Sahne

Teig kneten und möglichst über Nacht im Kühlschrank ruhen lassen. Teig in eine Springform geben und den Rand etwas hochziehen.

Schmand und Meerrettich verrühren und gleichmäßig auf den Teig streichen.

Räucherlachs in Streifen schneiden und auf der Masse verteilen.

Zutaten für die Füllung verquirlen und über den Lachs gießen. Etwas klein gehackten Dill darüber streuen.

30-35 Minuten in den auf 200° (180° Umluft) vorgeheizten Backofen geben.

Lässt sich auch gut am Vorabend machen.

IMG_4536 499 IMG_4540 499 IMG_4781 499 IMG_4787 499

IMG_4550 499

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.