Basilikum-Ziegenkäsekugeln auf Goma-Wakame-Salat oder Kräuterquark

GD Star Rating
loading...

 

IMG_3108 499

Gruß aus der Küche zu Anfang eines Menüs

 

Zutaten für etwa 30 Portionen:

100 g Ziegenfrischkäse-Taler
2 Töpfe Basilikum
1 helles Brötchen
1 kleine Zwiebel
1 Knoblauchzehe
100 g Goma-Wakame-Salat *
1 Prise Salz
1 Scheibe Pumpernickel
100 g Kräuterquark

Pumpernickelscheibe pürieren und einen Teil der Käsekugeln darin wälzen. Restliches Basilikum fein hacken und den anderen Teil der Käsekugeln darin wälzen.

Für die Kugeln mit Pumpernickelbelag den Goma-Wakame-Salat auf Vorspeisenförmchen,
-löffel oder -teller anrichten und die Käsekugeln darauf setzen.

Für die Kugeln mit Basilikumüberzug den Kräuterquark als Unterlage in die Förmchen geben.

* Goma-Wakame-Salat besteht aus Algen, Sesamkörnern und einem Dressing aus Sesamöl, Reisessig, Sojasauce, Zucker und Wasabi. Man kann ihn bei einem guten Fischhändler, einem Asialaden oder im Internet kaufen.

IMG_3041 499 IMG_3046 499 IMG_3048 499 IMG_3073 499 IMG_3050 499 IMG_3060 499 IMG_3063 499 IMG_3108 499 IMG_3098 499 IMG_3100 499  IMG_3115 499 IMG_3116 499

2 Kommentare

  1. Avatar
    Rüdiger /

    Hallo Schrat,
    erstmal ein Lob für diese Seite: Hervorragend gemacht!

    Und jetzt ein Lob für dieses Rezept: “Göttlich”! 😉
    Meine Gäste waren schwer begeistert, als ich ihnen die Kugeln auf Algensalat als Amuse Gueule gereicht habe. Vielen Dank für das Rezept!

    Liebe Grüße
    Rüdiger

    GD Star Rating
    loading...
  2. Schrat
    Schrat /

    Hallo Rüdiger,

    danke für deine Zustimmung. So etwas hört man immer gern.

    Liebe Grüße
    Schrat

    GD Star Rating
    loading...

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.