Gefüllte Lachsrouladen

GD Star Rating
loading...
IMG_9945 499
Zutaten für ca. 20 Portionen:

200 g Räucherlachs
200 g Graved Lachs
1 Avocado
1 Knoblauchzehe, gehackt
½ Schalotte, gehackt
2 EL Limettensaft
1 TL Sahnemeerrettich (Glas)
1 EL saure Sahne
Kresse, Kerbel, Schnittlauch und Blüten

Avocadofleisch auslösen und zusammen mit Knoblauch, Schalotte, Limettensaft, Sahnemeerrettich und Sahne pürieren, anschließend alles durch ein Haarsieb streichen.

Auf einem Stück Frischhaltefolie die Lachsscheiben nebeneinander auslegen, von der Avocadomasse mit Hilfe eines Spritzbeutels einen dicken Streifen am unteren Rand der Lachscheiben auftragen. Mit Hilfe der Folie die Lachsscheiben aufrollen und in der Folie in den Tiefkühler geben.

Die tiefgekühlte Lachsrolle aus der Folie nehmen, in Scheiben schneiden und auf Vorspeisenteller oder –löffel legen. Mit den Kräutern garnieren.

IMG_9928 499 IMG_9930 499 IMG_9931 499 IMG_9934 499 IMG_9944 499

Gefüllte Lachsrouladen, 8.7 out of 10 based on 3 ratings

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.