Reis-Tomaten-Auflauf

GD Star Rating
loading...
img_1086-499
Zutaten für 2 Personen:

1 Tasse Reis
2 Zwiebeln, grob würfeln
2 Knoblauchzehen, fein würfeln
10 g Ingwer, fein würfeln
3 EL Peperonata (nicht unbedingt erforderlich)
1 Dose stückige Tomaten (400 g)
200 g Gouda, gerieben
Olivenöl
Zucker
Salz
Piment d`Espelette

Reis halb gar kochen. Durchgaren wird er später im Backofen. Abgießen und abtropfen lassen

Dosentomaten und Peperonata durch ein Sieb abgießen und die Flüssigkeit auffangen. Brei mit einer Prise Zucker Salz und Piment d`Espelette pikant abschmecken.

Zwiebeln in Olivenöl glasig anschwitzen, dann Knoblauch und Ingwer zufügen und ebenfalls anbraten.

Auflaufform mit Öl auspinseln und den Reis darin verteilen. Darauf die Zwiebelmischung und darüber Tomatenbrei und Peperonata, soweit vorhanden. Den Abschluss bildet der geriebene Gouda.

Form für 40-45 Minuten in den kalten Ofen stellen, und ihn auf 160° Umluft einstellen. Zum Schluss evtl. noch für 5 Minuten die Grillfunktion einstellen, um eine leichte Bräunung der Käseschicht zu bekommen.

Selbstverständlich können Reis, Zwiebeln und Tomaten auch vor dem Backen bereits gemischt in die Auflaufform gegeben und mit dem Käse bedeckt werden.

img_1067-499 img_1070-499 img_1072-499 img_1073-499 img_1074-499 img_1075-499 img_1076-499 img_1077-499 img_1078-499 img_1081-499 img_1083-499 img_1092-499 img_1093-499 img_1095-499

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This