Haferflockenplätzchen

GD Star Rating
loading...
IMG_6429 499
Zutaten für 1 Blech:

125 g Haferflocken
250 g Butter
125 g Mehl
2 TL Backpulver
1 Tüte Vanillezucker
200 g Zucker
1 Ei

Butter schmelzen, mit den Haferflocken mischen und gut verrühren.

Die weiteren Zutaten verrühren und unter die Haferflocken-Buttermasse mischen.

Portionsweise mit etwas Abstand auf ein Backblech legen und in dem auf 175° C Umluft vorgeheizten Backofen 15 Minuten backen.

Alternative: Zucker reduzieren auf 50 g und zusätzlich 1 EL Honig. Der Honig wird direkt in die heiße Butter gegeben.

Besser finde ich diese Plätzchen noch, wenn man eine Oblate als Unterlage verwendet und darauf den Teig legt.

IMG_6420 499 IMG_6423 499 IMG_6425 499

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This