Erdbeerkuchen mit Mürbeteig backen in Text und Bild

GD Star Rating
loading...
        IMG_1244 499
Zutaten für 12 Portionen:

175 g Mehl
125 g Zucker
1 Tüte Vanillezucker
2-3 Msp. Backpulver
125 g Margarine oder Butter
1 Ei
2 EL Paniermehl für die Form
1 kg Erdbeeren
1 Tüte Tortenguss, rot mit Erdbeergeschmack

Zuerst das Mehl mit dem Backpulver auf die Backunterlage sieben und in der Mitte eine Mulde bilden. Dahinein den Zucker vermischt mit dem Vanillezucker streuen. Anschließend die Margarine in Würfel schneiden und auf dem Rand verteilen. Das Ei aufschlagen und in die Mitte geben.

Mit einer Gabel das Ei in der Mitte mit dem Zucker mischen und die Butter sowie das Mehl nach und nach zufügen. Zum Schluss den Teig mit den Händen kneten und ihn zum Ruhen, in Folie verpackt, einige Stunden in den Kühlschrank lagern.

Danach die Form mit der Margarine einfetten, das Paniermehl darüber streuen und gut verteilen. So löst sich der Tortenboden später gut aus der Form.

Den Teig für ca. 20 Minuten in den auf 170° C vorgeheizten Backofen backen.

Die Erdbeeren in stehendem Wasser waschen, abtropfen lassen, dann entstielen und mit Puderzucker bestreuen. Den Tortenboden damit eng belegen, anschließend den Tortenguss nach Anweisung auf dem Tütchen zubereiten und noch heiß über die Erdbeeren geben.

IMG_2136 499

IMG_2138 499

IMG_2140 499

IMG_2141 499

IMG_2142 499

IMG_2143 499

IMG_2145 499

IMG_2146 499

IMG_2148 499

IMG_2150 499

IMG_2151 499

IMG_2153 499

IMG_2135 499

IMG_2155 499

IMG_2156 499

IMG_2157 499

IMG_2158 499

IMG_2160 499

IMG_1203 499

IMG_2162 499

IMG_2165 499

IMG_2167 499

IMG_1256 499

IMG_1258 499

 

 

Erdbeerkuchen mit Mürbeteig backen in Text und Bild, 8.2 out of 10 based on 19 ratings

1 Kommentar

  1. Gertrud /

    Einfach nachzubacken nach der tollen Backanleitung!!!! Und so lecker!!!!!!

    GD Star Rating
    loading...

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This