Schrats warmer Salat vom Rotbarsch

GD Star Rating
loading...
IMG_5047 499
Zutaten für 1 Portion:

200 g Rotbarschfilet
100 ml Fischfond
30 g Kräuter-Pancetta
1 Zitrone
1 EL Balsamico bianco
2 kleine Gewürzgurken, süß-sauer
½ Bund Radieschen
10 Schnittlauchstangen
Zucker
Pfeffer + Salz

Gurke fein würfeln, Radieschen in Stifte schneiden.

Fisch waschen, trocken tupfen und würfeln. Im Fond bei schwacher Hitze mit geschlossenem Deckel 2 Minuten garen. Herausnehmen und den Fond auf die Hälfte einkochen.

Pancetta sehr fein würfeln und in einem Topf knusprig ausbraten. Mit dem Fond ablöschen. 1 EL Zitronensaft und den Balsamico bianco einrühren, kurz aufkochen lassen. Mit Zucker, Pfeffer und Salz abschmecken.

Fisch, Gurke und Radieschen auf einem Teller platzieren und mit der Marinade beträufeln. Schnittlauch in Röllchen schneiden und darüber streuen.

Dazu passt Vollkornbrot.                                               (ca. 500 Kalorien)

IMG_5042 499

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This