Lauchlinseneintopf mit Lachswürfeln

Lauchlinseneintopf mit Lachswürfeln

Zutaten für 2 Personen: 125 g rote Linsen 1 Stange Lauch 1 Peperoni 150 ml Wein 300 ml Brühe 100 ml Sahne 1 EL Butter 1 EL Senf ½ Zitrone (den Saft) 1 Prise Zucker Lauch in feine Ringe schneiden. Peperoni längs halbieren, Kerne und Trennwände herausschaben und die Schote fein würfeln Butter in einem Topf schmelzen, Lauch und Peperoni kurz darin...

Mehr

Buntes Kartoffelgemüse

Buntes Kartoffelgemüse

Zutaten für 2 Personen: 3 große Kartoffeln (365 g) ½ grüne Paprika ½ rote Paprika 1 Peperoni ½ Zucchini ½ Stange Lauch 1 Möhre 1 Zwiebel 1 Knoblauchzehe Olivenöl Butter Salz Pfeffer Kartoffeln schälen und in sehr feine Würfel schneiden. Das geht am besten, in dem man sie durch eine Pommes-Frites-Reibe schiebt und die Streifen dann quer...

Mehr

Tomahawksteak vom Schwein an Fregula-Sarda-Risotto

Tomahawksteak vom Schwein an Fregula-Sarda-Risotto

Zutaten für 2 Portionen: 430 g Tomahawksteak vom Schwein (2.5 cm dick) 130 g Fregula Sarda Grossa 1 Schalotte 1 Knoblauchzehe ½ Stange Lauch ½ rote Paprika ½ grüne Paprika 1 Peperoni 1 EL Kapern 60 ml weißer Portwein 300 ml Gemüsebrühe 1 Msp. Natron Olivenöl Salz 2 Prisen brauner Zucker Pfeffer Das ganze Gemüse in sehr kleine Würfel schneiden....

Mehr

Sylter Filetsteak mit Zwiebeln, Pellkartoffel, Sour Cream und Erbsen

Sylter Filetsteak mit Zwiebeln, Pellkartoffel, Sour Cream und Erbsen

Zutaten für 2 Personen: 2 Filetsteaks je 190 g (3 cm dick) 2 Knoblauchzehen, angedrückt 6 Zweige Thymian 2 Zwiebeln 2 große Kartoffeln 4 EL Sour Cream 300 g Erbsen (TK) Olivenöl 2 EL Kräuterbutter Salz Pfeffer Bei unserem Urlaub auf Sylt entdeckten wir bei einer Radtour den Hofladen einer Sylter Landschlachterei in Keitum, der Biofleisch vom...

Mehr

Steinbeißer-Linseneintopf

Steinbeißer-Linseneintopf

Zutaten für 2 Personen 300 g Steinbeißer-Rückenfilet 150 g rote Linsen ½ Stange Lauch 1 Schalotte 1 Knoblauchzehe 60 ml Noilly Prat (trockener Wermut) 300 ml Tomatensaft 100 ml Sahne 5 Thymianzweige, zum Strauß gebunden 1 EL Senf, medium 1 Msp. Natron 1 EL Olivenöl 1 EL Butter 1 Prise Rohrzucker 1 Spritzer Zitronensaft Salz Cayennepfeffer Lauch in...

Mehr

Fregula-Sarda-Risotto

Fregula-Sarda-Risotto

Zutaten für 2 Personen: 175 g Fregula Sarda Fina 100 ml Portwein, weiß 500 ml Hühnerbrühe (ca.) 1 Schalotte 1 Knoblauchzehe 1 Peperoni ½ Stange Porree 1 Möhre 12 Prinzessbohnen (möglichst dünne) 1 EL Olivenöl Fregola Sarda sind Nudeln in Kugelform und eine außergewöhnliche Pastaspezialität Sardiniens. Sie basiert auf  Hartweizenmehl,...

Mehr

Filet vom Red Snapper auf püriertem Wirsinggemüse

Filet vom Red Snapper auf püriertem Wirsinggemüse

Zutaten für 4 Personen: 4 Filets vom Red Snapper mit Haut 1 EL Rapsöl 1 EL Butter Salz Pfeffer Für das Gemüse: 1 Wirsing 150 g Kartoffeln, mehlig kochend 2 Schalotten, fein gewürfelt 1 Knoblauchzehe, fein gewürfelt 100 ml Sherry, medium 200 ml Hühnerbrühe (aus Vorrat) 1 Msp. Natron 100 ml Sahne 1 EL Rapsöl 1 EL Butter Salz Wasabipaste (alternativ...

Mehr

Lumbfilet unter der Cornflakeskruste auf Linsengemüse

Lumbfilet unter der Cornflakeskruste auf Linsengemüse

Zutaten für 2 Personen: 2 Lumbfilets je ca. 180 g (oder andere Seefische) 100 g Cornflakes, ungesüßt 1 Ei 1 EL Butter Salz 1 Prise Zucker Für das Linsengemüse: 100 g rote Linsen 1 Stange Lauch 3 kleine Paprika 1 Eierbecher Kapern 200 ml Hühnerbrühe 100 ml Sahne 1 EL scharfer Senf 1 EL Butter 1 Prise Zucker Salz Pfeffer 1 Spritzer Zitronensaft Für das...

Mehr

Porterhousesteak mit Pimientos, Schmortomaten und Papas arrugadas

Porterhousesteak mit Pimientos, Schmortomaten und Papas arrugadas

Zutaten für 2 Personen: 883 g Porterhousesteak (4 cm dick) 2 EL Olivenöl Salz Pfeffer 300 g Drillinge (kleine Kartoffeln) 1 Tasse grobes Meersalz 30 Pimientos (Bratpaprika) 1 Tasse Olivenöl grobes Meerssalz Für die Schmortomaten: 30 Kirschtomaten 1 Zwiebel 1 Knoblauch Rosmarinzweige Thymianzweige Olivenöl 1 Prise Zucker Salz Pfeffer Ein...

Mehr

Lammkarree auf Bohnenstroh

Lammkarree auf Bohnenstroh

Zutaten für 4 Personen: 2 Lammkarrees je ca. 400 g Für die Marinade: 4 Zweige Rosmarin 8 Zweige Thymian 10 Körner bunter Pfeffer 4 Körner Piment 3 Wacholderbeeren 1 gepresste Knoblauchzehe 2 EL Olivenöl 500 g breite Stangenbohnen 1 rote Paprika Olivenöl Butter Salz Pfeffer Muskat Für die Sauce: 1 Schalotte, fein gewürfelt 1 Knoblauchzehe, fein...

Mehr

Lumbfilet in Eipanade mit Paprika und Mairübchen

Lumbfilet in Eipanade mit Paprika und Mairübchen

Zutaten für 2 Personen: 2 Lumbfiletenden je 170 g 2 Eier 3 Paprika 3 Mairübchen 1 Zwiebel 1 Knoblauchzehe 2 Salbeiblättchen Butter Chinagewürz 1 Prise Zucker Salz Pfeffer Bevor die Fischfilets gebraten werden, muss das Gemüse vorbereitet werden, denn das benötigt die längste Zeit. Dazu die Mairübchen schälen, Paprika putzen und entkernen und...

Mehr

Die Grünkohl-Pinkel-Praline

Die Grünkohl-Pinkel-Praline

Dies ist nur ein kleiner Hinweis an alle Grünkohlfans im Bremer und Oldenburger Raum, dass es bald wieder los geht! Korn schon mal kaltstellen! Zutaten für 1 Portion: 1 TL Grünkohl, fertig gegart 10 mm Pinkelscheibe, gepellt 1 Msp. Senf, mittelscharf 1 Papier-Backförmchen Bei einem Grünkohlessen mit Freunden ist es in Norddeutschland Tradition,...

Mehr

Lumbfilet im Kartoffelmantel auf Grünkohl

Lumbfilet im Kartoffelmantel auf Grünkohl

Zutaten für 2 Personen: 400 g Lumbfilet 4 Kartoffeln 600 g Grünkohlblätter 15 g Ingwer in Scheiben 50-100 ml Sahne 2 EL Sahnemeerrettich, Glas Olivenöl Nussbutter Salz Pfeffer Muskat Der Lumb (lat. Brosme brosme) gehört zu den dorschartigen Fischen die vorwiegend im Nordatlantik, der Barentssee und westlich bis Grönland und Kanada vorkommen....

Mehr

Lumbfilet auf Zucchinijulienne mit Möhren, Kohlrabi und einem Kartoffelpüree-Mix

Lumbfilet auf Zucchinijulienne mit Möhren, Kohlrabi und einem Kartoffelpüree-Mix

  Zutaten für 2 Personen: 400g Lumbfilet 2 EL Paniermehl 50 g Nordseekrabben 1 Zucchini 1 Kohlrabi 3 Möhren 300 g Kartoffeln Milch Butter Olivenöl Salz Pfeffer Der Lumb (Brosme brosme) gehört zu den dorschartigen Fischen die vorwiegend im Nordatlantik, der Barentssee und westlich bis Grönland und Kanada vorkommen. Der Fisch hat Ähnlichkeit...

Mehr

Knusprige Hähnchenflügel, ein kleiner Snack für zwischendurch

Knusprige Hähnchenflügel, ein kleiner Snack für zwischendurch

Zutaten für 4 Personen: 12-16 Hähnchenflügel 1 Tütchen Backpulver 1 TL Paprika, edelsüß 1 EL Gewürzmischung nach Wahl 1 Bogen Backpapier etwas Öl zum Bepinseln des Grillgitters Flügel unter kaltem Wasser abbrausen, gut abtropfen lassen und mit Küchenkrepp zusätzlich trocknen. Flügel mit einem scharfen Messer im Gelenk trennen....

Mehr

Steaks aus dem Bürgermeisterstück geschnitten mit Erbsen und Kartoffelpüree

Steaks aus dem Bürgermeisterstück geschnitten mit Erbsen und Kartoffelpüree

Zutaten für 2 Personen: 4 Steaks aus dem Bürgermeisterstück geschnitten (je ca. 100 g) 200 g Zuckerschoten 1 Tasse Erbsen (TK) 3 kleine Paprikaschoten 2 große Kartoffeln Milch Butter Olivenöl 4 Knoblauchzehen, angedrückt 1 Prise Zucker Salz Pfeffer Steaks etwa eine Stunde vor dem Anbraten aus dem Kühlschrank nehmen, damit das Fleisch...

Mehr

Tomahawksteaks vom glücklichen Schwein mit Bohnen und Kartoffelpüree

Tomahawksteaks vom glücklichen Schwein mit Bohnen und Kartoffelpüree

Zutaten für 2 Personen: 2 Friesiko-Koteletts (je 2,5 cm dick und 285 g schwer) 300 g grüne Bohnen 400 g Kartofeln 2 EL Olivenöl Butter Milch Salz Pfeffer Dies ist ein einfaches Gericht, das ich in der engen Küche unserer Urlaubswohnung auf Sylt zubereitet habe. Star dieses Gerichtes sind ohne Frage die in Tomahawkform geschnittenen...

Mehr

Kalbsmedaillons im Baconmantel mit Butterbohnen, Kartoffelpüree und Tomatensauce

Kalbsmedaillons im Baconmantel mit Butterbohnen, Kartoffelpüree und Tomatensauce

Zutaten für 2 Personen: 2 Kalbsmedaillons (aus dem Filet geschnitten, je etwa 120 g) 2 Scheiben Bacon 2 Zweige Rosmarin 2 angedrücke Knoblauchzehen 1 EL Olivenöl 400 g grüne Bohnen 3 große Kartoffeln Milch Butter Salz Pfeffer Tomatensauce vom Vortag übrig geblieben (siehe gesondertes Rezept) Obwohl sich dieses Rezept nach einem Sonntaggericht...

Mehr

Meine leckerste Tomatensauce

Meine leckerste Tomatensauce

Zutaten für  4 Personen: 60 Kirschtomaten 2 Schalotten oder 1 große Zwiebel 2 Knoblauchzehen 3 Zweige Rosmarin 6 Zweige Thymian 1 Prise Zucker 2 Prisen Salz 1 TL Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen 4 EL bestes Olivenöl evtl. etwas Mehlbutter Dies ist eine typische Sommersauce, denn jetzt sind die Tomaten reif, haben den besten Geschmack und sie sind...

Mehr

Filetsteak vom Gallowayrind mit Schmortomaten und Drillingen

Filetsteak vom Gallowayrind mit Schmortomaten und Drillingen

  Zutaten für 2 Personen: 2 Filetsteaks (je 3,5 cm dick) 500 g Drillinge (kleine Kartoffeln) 4 EL grobes Meersalz 30 Kirschtomaten 5 Zweige Rosmarin 1 Schalotte 3 Knoblauchzehen 3 Lauchzwiebeln Olivenöl 1 Prise Zucker Salz Pfeffer, schwarz aus der Mühle Dies ist ein einfaches und schnelles Gericht, gerade recht, um es in der engen Küche einer...

Mehr

Pin It on Pinterest