Lammkarree auf Bohnenstroh

Lammkarree auf Bohnenstroh

Zutaten für 4 Personen: 2 Lammkarrees je ca. 400 g Für die Marinade: 4 Zweige Rosmarin 8 Zweige Thymian 10 Körner bunter Pfeffer 4 Körner Piment 3 Wacholderbeeren 1 gepresste Knoblauchzehe 2 EL Olivenöl 500 g breite Stangenbohnen 1 rote Paprika Olivenöl Butter Salz Pfeffer Muskat Für die Sauce: 1 Schalotte, fein gewürfelt 1 Knoblauchzehe, fein...

Mehr

Lammlachse mit Schmortomaten, Bohnen-Paprika-Gemüse und Drillingen

Lammlachse mit Schmortomaten, Bohnen-Paprika-Gemüse und Drillingen

Zutaten für 4 Personen: 4 Lammlachse je ca. 200 g 4-6 Rosmarinzweige 8-10 Thymianzweige Ca. 60 Kirschtomaten 4 Knoblauchzehen 400 g breite Buschbohnen 1 rote Paprika Olivenöl 1 EL Butter Salz Pfeffer 800 g Drillinge oder mehr (neue kleine Kartoffeln) Lammlachse in einer Marinade aus 5 EL Olivenöl, 2 gepresstem Knoblauchzehen, Thymian- und...

Mehr

Lammlachse aus dem Ofen mit Schmortomaten, Paprika-Zucchini-Gemüse und Kritharaki

Lammlachse aus dem Ofen mit Schmortomaten, Paprika-Zucchini-Gemüse und Kritharaki

Zutaten für 4 Personen: 4 Lammlachse  je ca. 200 g 4 Rosmarinzweige 8 Thymianzweige 250 g Kirschtomaten 4 Schalotten 4 Knoblauchzehen 2 Zucchini 1 Paprika, rot Olivenöl Salz Pfeffer 100 g Kritharaki 250 ml Hühnerbrühe 2 TL Nussbutter Lammlachse von eventuellen Sehnen befreien und in einer Marinade aus 5 EL Olivenöl, gepresstem Knoblauch und...

Mehr

Schrats Lammgyros mit Schmortomaten und Zucchiniwürfeln

Schrats Lammgyros mit Schmortomaten und Zucchiniwürfeln

Zutaten für 3 Personen: Für das Fleisch: 500 g Lammlachse 1 Zwiebel 2 Knoblauchzehen, klitzeklein gewürfelt 15 g Ingwer, klitzeklein gewürfelt 3 EL Olivenöl 1 Bund Thymian, fein gehackt 1 EL Paprikapulver, edelsüß 1 TL Piment d`Espelette 1 Msp. Chili, gemahlen 1 Prise Zucker Salz Für die Schmortomaten: 400 g Kirschtomaten 3 EL Olivenöl 5 Zweige...

Mehr

Lammlachse auf warmem Wakamesalat mit buntem Gemüsemix

Lammlachse auf warmem Wakamesalat mit buntem Gemüsemix

Zutaten für 2 Personen: 2 Lammlachse je ca. 180 g 3 große Kartoffeln 2 Möhren ½ rote Paprika, fein gewürfelt 150 g Erbsen (TK) 150 g Prinzessbohnen, gefädelt und halbiert 100 g Goma-Wakame-Salat * 2 EL Nussbutter 1 EL Olivenöl Salz Pfeffer Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Lammlachse salzen und in etwa zwei Minuten beidseitig kräftig anbraten....

Mehr

Lammlachse in der Kalbsfarce gratiniert auf Spitzkohl mit Tomatenstückchen und gebratenen Kartoffelkugeln

Lammlachse in der Kalbsfarce gratiniert auf Spitzkohl mit Tomatenstückchen und gebratenen Kartoffelkugeln

Zutaten für 4 Personen: 2 Lammlachse, je 180-200 g Für die Kalbsfarce: 180 g Kalbsschnitzel 1 Ei, Größe XL 60 g Butter (fast kalt, aber noch flüssig) Ca. 250 g Sahne 1 TL Senf, scharf 1 TL Bio-Zitronenabrieb 20 g Walnüsse, püriert Salz Pfeffer ½ TL Muskat, frisch gerieben 1 EL glatte Petersilie, fein gehackt Für die Gratiniermasse: Siehe Rezept...

Mehr

Lammkeulenscheiben mit gebackenem Fenchel

Lammkeulenscheiben mit gebackenem Fenchel

Zutaten für 2 Personen: 2 Lammkeulenscheiben (je 1,5 cm dick und etwa 200 g schwer) 3 Fenchelknollen ½ TL Fenchelsamen 6 Wacholderbeeren 3 EL Olivenöl 1 Zitrone (Saft und Abrieb) 1 EL Butterschmalz Salz Pfeffer 1 Prise Zucker Fleisch auf dem Kühlschrank nehmen, damit es Raumtemperatur annehmen kann. Backofen auf 190° vorheizen. Von den...

Mehr

Braten vom Heidschnuckenhals mit einer Portweinsauce

Braten vom Heidschnuckenhals mit einer Portweinsauce

Zutaten für 2 Personen: 650 g Heidschnuckenhals 3 EL Butterschmalz 3 Knoblauchzehen, angedrückt 3 Zweige Thymian 100 ml Tomatensaft 200 ml Heidschnuckenfond (aus Vorrat) 4 cl Portwein ½ TL Senf, medium 200 g Rahmspinat (TK) 200 g Dicke Bohnen (TK) 2 Möhren Butter Salz + Pfeffer Muskat Heidschnuckenhals, das hört sich nicht gerade nach einem...

Mehr

Lammlachse mit einer Julienne von Kohlrabi, Möhren und Kartoffeln

Lammlachse mit einer Julienne von Kohlrabi, Möhren und Kartoffeln

Zutaten für 2 Personen: 2 Lammlachse à 180 g 3 Rosmarinzweige 3 Knoblauchzehen, angedrückt 1 Kohlrabi 3 Möhren 2 Kartoffeln 1 EL geklärte Butter (Vorrat) 2 EL Nussbutter (Vorrat) 2 Prisen Zucker Salz Pfeffer Kohlrabi, Möhren und Kartoffeln durch eine Juliennereibe schieben. Kohlrabi- und Möhrenstreifen in jeweils eine Stielkasserolle geben,...

Mehr

Lammkoteletts mit buntem Gemüse mediterranen Kartoffelvierteln und Kartoffelwaffeln

Lammkoteletts mit buntem Gemüse mediterranen Kartoffelvierteln und Kartoffelwaffeln

Zutaten für 3 Personen: 6 Lammkoteletts 8 große Kartoffeln 4 Knoblauchzehen, angedrückt 2 Knoblauchzehen, gepresst 4 Rosmarinzweige 4 Thymianzweige 100 g Maiskörner (Dose) 200 g Erbsen (TK) 5 Möhren Olivenöl 250 ml Frittieröl Salz Pfeffer aus der Mühle 1 Prise Zucker Muskat, frisch gerieben Koteletts mit Olivenöl, gepresstem Knoblauch und...

Mehr

Heidschnuckenstelzen mit Paprika-Zucchinigemüse und Knoblauch-Kartoffelstampf

Heidschnuckenstelzen mit Paprika-Zucchinigemüse und Knoblauch-Kartoffelstampf

Zutaten für 2 Personen: 2 Schnuckenstelzen, je ca. 450 g 1 Möhre, gewürfelt 1 Zwiebel, gehackt 8 g Ingwer, gehackt 2 Knoblauchzehen, gehackt 1 EL Tomatenmark 150 ml Rotwein, trocken 200 ml Heidschnuckenfond 100 ml Tomatensaft 4 Petersilienstängel 4 Thymianzweige 4 Wacholderbeeren 4 Pimentkörner 1 Paprika, rot 1 Paprika, gelb 1 Zucchini 1...

Mehr

Heidschnuckenrücken auf Schnippelbohnen mit Kürbis und roten Kartoffeln

Heidschnuckenrücken auf Schnippelbohnen mit Kürbis und roten Kartoffeln

Zutaten für 2 Personen: 280 g Heidschnuckenrücken, ausgelöst 1 Zweig Rosmarin 1 Zweig Thymian 2 Knoblauchzehen, angedrückt 400 g Stangenbohnen, breite 1 Schalotte, in dünnen Scheiben 120 g Kürbisfleisch (Hokkaido) 1 Kartoffel, groß 200 ml Rote-Bete-Saft Olivenöl Butter Salz Piment d´Espelette Schnuckenrücken von Fett und Häutchen...

Mehr

Heidschnuckenrücken am Knochen gegart mit buntem Gemüse und Kartoffel-Kohlrabi-Püree

Heidschnuckenrücken am Knochen gegart mit buntem Gemüse  und Kartoffel-Kohlrabi-Püree

Zutaten für 4 Personen: 800 g Heidschnuckenrücken am Knochen Für die Marinade: 2 TL Senf, medium 2 TL Olivenöl 2 Knoblauchzehen 1 EL Pfeffer, bunt 6 Pimentkörner 5 Wacholderbeeren 4 Rosmarinzweige 4 Thymianzweige Für die Sauce: 150 g Schnuckenfond, reduziert (eigener TK-Vorrat) 1 TL Senf, medium1 EL Crema die Basamico 2 TL Johannisbeergelee,...

Mehr

Heidschnuckenmedaillons mit einer Gemüsemischung und Salzkartoffeln

Heidschnuckenmedaillons mit einer Gemüsemischung  und Salzkartoffeln

Zutaten für 4 Personen: 600 g Heidschnuckenrücken, ausgelöst 3 Knoblauchzehen, angedrückt 3 Rosmarinzweige Olivenöl Pfeffer + Salz Für die Gemüsemischung: 250 g Dicke Bohnen 4 Möhren 1 Kohlrabi 30 g Lauchstange 30 g Cranberries, getrocknet 1 Schalotte, gewürfelt 1 EL Butter 1 Spritzer Zitronensaft 1 Prise Zucker Pfeffer + Salz Für die...

Mehr

Heidschnuckenkeulenbraten (NT) und Rippchen mit Gemüsevariation und Kartoffelkugeln

Heidschnuckenkeulenbraten (NT) und Rippchen mit Gemüsevariation und Kartoffelkugeln

Zubereitung für 4 Personen: 660 g Fleisch aus der Schnuckenkeule 280 g Schnuckenrippchen 4 Knoblauchzehen 6 Thymianzweige 100 g Zuckerschoten 150 g Erbsen (Petit Pois) (TK) 3 Möhren 1 Kohlrabi 10 Kartoffeln 3 EL Olivenöl Salz und Pfeffer 1 EL Zitronensaft 1 Prise Zucker Für die Sauce: 400 ml Lammfond 150 ml Rotwein, trocken 1 TL schwarzes...

Mehr

Heidschnuckenkarree mit Schnippelbohnen-Möhren-Gemüse

Heidschnuckenkarree mit Schnippelbohnen-Möhren-Gemüse

Zutaten für 2 Personen: 2 Karrees je ca. 220 g 1 Zweig Rosmarin 1 Zweig Thymian 2 Knoblauchzehen, angedrückt 400 g Stangenbohnen, breite 1 Möhre Butter Sonnenblumenöl Salz Piment d´Espelette Karrees mit Salz einreiben, in Alufolie verpacken und mindestens 12 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen. Dann tritt zwar zunächst Saft aus, aber die...

Mehr

Heidschnuckenhüfte im Tomaten-Olivenöl-Sud an Nestern aus Möhren- und Zucchininudeln

Heidschnuckenhüfte im Tomaten-Olivenöl-Sud an Nestern aus Möhren- und Zucchininudeln

Zutaten für 2 Personen: 2 Schnucken- oder Lammhüften 1 TL Senf, medium 2 Knoblauchzehen, durchgepresst 1 EL Olivenöl Pfeffer + Salz Für das Gemüse: 1 Möhre, groß 1 Zucchini 1 EL Olivenöl Pfeffer + Salz Für den Tomaten-Olivenöl-Sud: 8 Strauchtomaten, kleine 3 Zweige Rosmarin 3 Knoblauchzehen angedrückt 3 EL Olivenöl Pfeffer + Salz...

Mehr

Heidschnuckengulasch mit Cranberries, Topinambur, Keniabohnen und Erbsen

Heidschnuckengulasch mit Cranberries, Topinambur, Keniabohnen und Erbsen

Zutaten für 2 Personen: 400 g Heidschnuckengulasch 60 g Speck, durchwachsen +geräuchert 1 EL Rapskernöl 1 Zwiebel, grob gewürfelt 1 Knoblauchzehe, gewürfelt 100 ml Rotwein, trocken 200 ml Schnucken- oder Lammfond 2 Zweige Rosmarin 2 Zweige Thymian 50 g Cranberries, getrocknet 400 g Topinambur (Sorte `Rote Zonenkugel`) 100 g Keniabohnen...

Mehr

Heidschnuckenbraten (NT) mediterran

Heidschnuckenbraten (NT) mediterran

Zutaten für 4 Personen: 780 g Heidschnuckenfleisch aus der Keule 150 ml Rotwein, trocken * 150 ml Wasser * 200 g Heidschnuckenjus (Vorrat) * * (Alternativ 250 ml Rotwein und 400 ml Lammfond aus den Glas) 5 getrocknete Tomaten 10 Oliven, schwarz, ohne Stein 2 EL Selleriewürfel 8 Schalotten 8 Knoblauchzehen 2 Rosmarinzweige 2 Thymianzweige Senf,...

Mehr

Heidschnuckenbraten aus der Keule

Heidschnuckenbraten aus der Keule

Zutaten für 2 Personen: 350 g Fleisch aus der Keule (die Nuss) 1 Zwiebel, grob gewürfelt 1 Knoblauchzehe, in Scheiben 1 Rosmarinzweig 1 Thymianzweig 3 EL Rapskernöl 300 ml Schnuckenfond (oder Lamm) 100 ml Rotwein, trocken 1 TL Honigsenf 1 TL Crema di Balsamico 2 TL Butter, eiskalt 1 TL Speisestärke (evtl.) Pfeffer Salz Die Nuss ist ein schönes rundes...

Mehr

Pin It on Pinterest