Wirsing-Lamm-Torte mit Schmortomaten

Wirsing-Lamm-Torte mit Schmortomaten

Zutaten für 4-5 Personen: 1 Springform von 24 cm Durchmesser 1 Kopf Wirsingkohl von ca. 1 kg Ca. 16 Scheiben fetten, geräucherten Speck, hauchdünn geschnitten 500 g Lammgehacktes aus der Schulter 1 EL fein gehackte frische Rosmarinnadeln 1 EL Thymianblättchen 2 Schalotten, fein gewürfelt 3 Knoblauchzehen, fein gewürfelt 500 g Pellkartoffen vom...

Mehr

Wildsschweinrücken ausgelöst und medium gebraten

Wildsschweinrücken ausgelöst und medium gebraten

Zutaten für 4 Personen 800 g Wildschweinrücken ausgelöst und sauber pariert 3 Zweige Rosmarin 4 Knoblauchzehen angedrückt 2 EL Rapsöl Salz Pfeffer Backofen auf 160° Umluft vorheizen. Den Rücken wegen seiner Länge halbieren, damit beide Stücke gut nebeneinander in die Pfanne passen. Fleisch mit Öl einpinseln und salzen. Stahl- oder...

Mehr

Lammkarree auf Bohnenstroh

Lammkarree auf Bohnenstroh

Zutaten für 4 Personen: 2 Lammkarrees je ca. 400 g Für die Marinade: 4 Zweige Rosmarin 8 Zweige Thymian 10 Körner bunter Pfeffer 4 Körner Piment 3 Wacholderbeeren 1 gepresste Knoblauchzehe 2 EL Olivenöl 500 g breite Stangenbohnen 1 rote Paprika Olivenöl Butter Salz Pfeffer Muskat Für die Sauce: 1 Schalotte, fein gewürfelt 1 Knoblauchzehe, fein...

Mehr

Lammlachse mit Schmortomaten, Bohnen-Paprika-Gemüse und Drillingen

Lammlachse mit Schmortomaten, Bohnen-Paprika-Gemüse und Drillingen

Zutaten für 4 Personen: 4 Lammlachse je ca. 200 g 4-6 Rosmarinzweige 8-10 Thymianzweige Ca. 60 Kirschtomaten 4 Knoblauchzehen 400 g breite Buschbohnen 1 rote Paprika Olivenöl 1 EL Butter Salz Pfeffer 800 g Drillinge oder mehr (neue kleine Kartoffeln) Lammlachse in einer Marinade aus 5 EL Olivenöl, 2 gepresstem Knoblauchzehen, Thymian- und...

Mehr

Wildschweinrücken mit Spargel-Paprika-Erbsen-Gemüse und Salzkartoffeln

Wildschweinrücken mit Spargel-Paprika-Erbsen-Gemüse und Salzkartoffeln

Zutaten für 3 Personen: 580 g Wildschweinrücken ausgelöst Olivenöl 2 Rosmarinzweige 2 angedrückte Knoblauchzehen 500 g Spargel 2 rote Spitzpaprika 2 Tassen TK-Erbsen (Petit Pois) 1 EL Butter 1 Prise Zucker Salz Pfeffer Für die Marinade: 2 TL Senf, scharf 1 Knoblauchzehe ausgepresst 1 EL Rosmarinnadeln, fein gehackt 1 EL Olivenöl 1 EL...

Mehr

Wildschweinmedaillons mit Kräuterkruste, Rotweinsauce und Bohnengemüse

Wildschweinmedaillons mit Kräuterkruste, Rotweinsauce und Bohnengemüse

Zutaten für 2 Personen: 2 Wildschweinsteaks je 150 g aus dem Rücken geschnitten (2,5 cm dick) 1 EL Sonnenblumenöl 2 Knoblauchzehen, angedrückt 5 Thymianzweige 3 Rosmarinzweige Salz Pfeffer 2 Platten Kräuterpaste aus Vorrat auf Steakgröße geschnitten * Für das Gemüse: 200 g grüne Bohnen 1 rote Peperoni 1 Zwiebel, fein gewürfelt 1...

Mehr

Lammlachse aus dem Ofen mit Schmortomaten, Paprika-Zucchini-Gemüse und Kritharaki

Lammlachse aus dem Ofen mit Schmortomaten, Paprika-Zucchini-Gemüse und Kritharaki

Zutaten für 4 Personen: 4 Lammlachse  je ca. 200 g 4 Rosmarinzweige 8 Thymianzweige 250 g Kirschtomaten 4 Schalotten 4 Knoblauchzehen 2 Zucchini 1 Paprika, rot Olivenöl Salz Pfeffer 100 g Kritharaki 250 ml Hühnerbrühe 2 TL Nussbutter Lammlachse von eventuellen Sehnen befreien und in einer Marinade aus 5 EL Olivenöl, gepresstem Knoblauch und...

Mehr

Schrats Lammgyros mit Schmortomaten und Zucchiniwürfeln

Schrats Lammgyros mit Schmortomaten und Zucchiniwürfeln

Zutaten für 3 Personen: Für das Fleisch: 500 g Lammlachse 1 Zwiebel 2 Knoblauchzehen, klitzeklein gewürfelt 15 g Ingwer, klitzeklein gewürfelt 3 EL Olivenöl 1 Bund Thymian, fein gehackt 1 EL Paprikapulver, edelsüß 1 TL Piment d`Espelette 1 Msp. Chili, gemahlen 1 Prise Zucker Salz Für die Schmortomaten: 400 g Kirschtomaten 3 EL Olivenöl 5 Zweige...

Mehr

Wildschweinrücken am Knochen gegart mit einer Rotweinsauce

Wildschweinrücken am Knochen gegart mit einer Rotweinsauce

  Zutaten für 4 Personen: 800 g Wildschweinrücken am Knochen Ca. 1 m Fleischerfaden Digitales Fleischthermometer Für die Marinade: 2 TL Senf, medium 2 TL Olivenöl 1 Knoblauchzehe 1 EL Pfeffer 10 Pimentkörner 4 Wacholderbeeren 1 EL Rosmarinnadeln, gehackt 1 EL Thymianblättchen Für die Sauce: 1 EL Puderzucker 4 cl Portwein 100 ml Rotwein,...

Mehr

Lammlachse auf warmem Wakamesalat mit buntem Gemüsemix

Lammlachse auf warmem Wakamesalat mit buntem Gemüsemix

Zutaten für 2 Personen: 2 Lammlachse je ca. 180 g 3 große Kartoffeln 2 Möhren ½ rote Paprika, fein gewürfelt 150 g Erbsen (TK) 150 g Prinzessbohnen, gefädelt und halbiert 100 g Goma-Wakame-Salat * 2 EL Nussbutter 1 EL Olivenöl Salz Pfeffer Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Lammlachse salzen und in etwa zwei Minuten beidseitig kräftig anbraten....

Mehr

Lammlachse in der Kalbsfarce gratiniert auf Spitzkohl mit Tomatenstückchen und gebratenen Kartoffelkugeln

Lammlachse in der Kalbsfarce gratiniert auf Spitzkohl mit Tomatenstückchen und gebratenen Kartoffelkugeln

Zutaten für 4 Personen: 2 Lammlachse, je 180-200 g Für die Kalbsfarce: 180 g Kalbsschnitzel 1 Ei, Größe XL 60 g Butter (fast kalt, aber noch flüssig) Ca. 250 g Sahne 1 TL Senf, scharf 1 TL Bio-Zitronenabrieb 20 g Walnüsse, püriert Salz Pfeffer ½ TL Muskat, frisch gerieben 1 EL glatte Petersilie, fein gehackt Für die Gratiniermasse: Siehe Rezept...

Mehr

Lammkeulenscheiben mit gebackenem Fenchel

Lammkeulenscheiben mit gebackenem Fenchel

Zutaten für 2 Personen: 2 Lammkeulenscheiben (je 1,5 cm dick und etwa 200 g schwer) 3 Fenchelknollen ½ TL Fenchelsamen 6 Wacholderbeeren 3 EL Olivenöl 1 Zitrone (Saft und Abrieb) 1 EL Butterschmalz Salz Pfeffer 1 Prise Zucker Fleisch auf dem Kühlschrank nehmen, damit es Raumtemperatur annehmen kann. Backofen auf 190° vorheizen. Von den...

Mehr

Braten vom Heidschnuckenhals mit einer Portweinsauce

Braten vom Heidschnuckenhals mit einer Portweinsauce

Zutaten für 2 Personen: 650 g Heidschnuckenhals 3 EL Butterschmalz 3 Knoblauchzehen, angedrückt 3 Zweige Thymian 100 ml Tomatensaft 200 ml Heidschnuckenfond (aus Vorrat) 4 cl Portwein ½ TL Senf, medium 200 g Rahmspinat (TK) 200 g Dicke Bohnen (TK) 2 Möhren Butter Salz + Pfeffer Muskat Heidschnuckenhals, das hört sich nicht gerade nach einem...

Mehr

Lammlachse mit einer Julienne von Kohlrabi, Möhren und Kartoffeln

Lammlachse mit einer Julienne von Kohlrabi, Möhren und Kartoffeln

Zutaten für 2 Personen: 2 Lammlachse à 180 g 3 Rosmarinzweige 3 Knoblauchzehen, angedrückt 1 Kohlrabi 3 Möhren 2 Kartoffeln 1 EL geklärte Butter (Vorrat) 2 EL Nussbutter (Vorrat) 2 Prisen Zucker Salz Pfeffer Kohlrabi, Möhren und Kartoffeln durch eine Juliennereibe schieben. Kohlrabi- und Möhrenstreifen in jeweils eine Stielkasserolle geben,...

Mehr

Lammkoteletts mit buntem Gemüse mediterranen Kartoffelvierteln und Kartoffelwaffeln

Lammkoteletts mit buntem Gemüse mediterranen Kartoffelvierteln und Kartoffelwaffeln

Zutaten für 3 Personen: 6 Lammkoteletts 8 große Kartoffeln 4 Knoblauchzehen, angedrückt 2 Knoblauchzehen, gepresst 4 Rosmarinzweige 4 Thymianzweige 100 g Maiskörner (Dose) 200 g Erbsen (TK) 5 Möhren Olivenöl 250 ml Frittieröl Salz Pfeffer aus der Mühle 1 Prise Zucker Muskat, frisch gerieben Koteletts mit Olivenöl, gepresstem Knoblauch und...

Mehr

Ausgelöster Hasenrücken auf Schnippelbohnen mit Kartoffel-Gemüse-Stampf

Ausgelöster Hasenrücken auf Schnippelbohnen mit Kartoffel-Gemüse-Stampf

Zutaten für 2 Personen: 1 Hasenrücken (530 g mit Knochen) 500 g Breite Bohnen ½ Möhre ½ Paprika, rot 3 EL Schnittlauchröllchen 4 Kartoffeln 30 g Pancetta (ital. gestreifter Speck) Milch Nussbutter Pfeffer Salz Hasenrückenfleisch mit einem Ausbeinmesser von den Knochen lösen. Von den Knochen könnte man einen Fond zur Herstellung einer Sauce...

Mehr

Wildschweinbraten aus der Keule mit verschiedenen Gemüsesorten

Wildschweinbraten aus der Keule mit verschiedenen Gemüsesorten

Zutaten für 3 Personen: 650 g Wildschweinfleisch aus der Keule 1 EL Barbequesenf 1 TL Kräuter der Provence 1 TL Pfeffer aus der Mühle 2 TL Rapskernöl 1 Knoblauchzehe Anbraten: 2 EL Rapskernöl 2 Zwiebeln, halbiert mit Schale 1 Knoblauchzehe, angedrückt Für die Sauce: 400 ml Wildfond (besser 250 ml selbst hergestellter und reduzierter Fond) 100 ml...

Mehr

Frischlingsrücken im Sesammantel an einer Kartoffelpyramide und buntem Gemüse

Frischlingsrücken im Sesammantel an einer Kartoffelpyramide und buntem Gemüse

Zutaten für 4 Personen: 600 g Frischlingsrücken (ausgelöst) 3 Rosmarinzweige 3 Knoblauchzehen, angedrückt 4 EL Sesamkörner 4 große Kartoffeln 600 g Gemüse (z.B. Möhren, Blumenkohl, Brokkoli, Zucchini usw.) 400 ml Wildfond 1 TL Senf, mittelscharf 1 TL Johannisbeergelee, schwarzes 1 TL Crema di Balsamico 3 EL Rapskernöl Butter Pfeffer Salz...

Mehr

Frischlingskeule (NT-Garung)

Frischlingskeule (NT-Garung)

Zutaten für 5 Personen: 1 Frischlingskeule von 1.400 g 4 EL Sonnenblumenöl Für die Marinade: 4 Zweige Rosmarin 4 Zweige Thymian 4 Blätter Salbei 3 Knoblauchzehen 20 Körner Pfeffer, bunt 5 Pimentkörner 5 Wacholderbeeren 50 ml Olivenöl Schmorgemüse: 1 Möhre10 cm Lauch (das Weiße) 1 Zwiebel mit Schale 2 Knoblauchzehen (aus der Marinade) 2...

Mehr

Frischlingsfilets mit Kürbis-Mango-Creme und Zucchinikugeln

Frischlingsfilets mit Kürbis-Mango-Creme und Zucchinikugeln

Zutaten für 2 Personen: 4 Frischlingsfilets je ca. 70 g 400 g Kürbisfleisch, gewürfelt ½ Mangofrucht, gewürfelt 10 g Ingwer, fein gewürfelt 100 ml Orangensaft 1 EL Butter 150 g Zucchini, in Kugeln oder Würfel Rapskernöl mit Butteraroma 2 Rosmarinzweige 3 Knoblauchzehen Cayenne Pfeffer + Salz Zucker Muskat, frisch gerieben 1 EL Rapsöl mit einer...

Mehr

Pin It on Pinterest