Schrats grünes Kartoffelpüree

GD Star Rating
loading...
IMG_4477 499 dpi
Zutaten für 4 Personen:

500 g Kartoffeln, geschält
50 g Petersilie, von den Stielen gezupft
250 ml Gemüse- oder Hühnerbrühe
Milch, evtl. etwas
50 g Butter
Pfeffer
Salz
Muskat, frisch gerieben

Gezupfte Petersilienblätter 30 Sekunden in kochendem, gesalzenem Wasser blanchieren, eiskalt abschrecken, abtropfen lassen und zusätzlich mit Küchenkrepp trocknen. Brühe erhitzen, zusammen mit der Petersilie pürieren und durch ein feines Sieb streichen.

Geschälte Kartoffeln in gesalzenem Wasser gar kochen und gründlich zu Mus stampfen. So viel Petersilienbrühe einrühren, bis das Püree eine sämige Konsistenz bekommt. Sollte es noch zu fest sein, zusätzlich etwas Milch unterrühren. Butter in das Püree geben und schmelzen lassen. Anschließend gut verrühren und mit Pfeffer, Salz und Muskat abschmecken.

Das ist eine leckere Beilage mit einem schönen Kontrast zu Gerichten mit rötlichen Gemüsesorten.

IMG_9098 499

IMG_4458 499 IMG_4462 499

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This