Putenschnitzel an Schmortomaten und gebratenem Fenchel

GD Star Rating
loading...
IMG_0315 499 dpi
Zutaten für 2 Personen:

2 Putenschnitzel
2 Zwiebäcke
6 kleine Strauchtomaten
1 Fenchelknolle
2 Zweige Rosmarin
3 Zweige Thymian
3 Knoblauchzehen, angedrückt
Butterschmalz
Olivenöl
Pfeffer
Salz
½ Bund Schnittlauch in Röllchen

Tomaten in eine Stielkasserolle geben, 2 EL Olivenöl darüber träufeln und bei geringer Hitze im geschlossenen Topf ca. 15 Minuten schmoren. Pfeffern und salzen.

Fenchelknolle putzen und in ca. 5 mm dicke Scheiben schneiden. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Rosmarin, Thymian und Knoblauch hinein geben, daneben die Fenchelscheiben legen und bei geringer Hitze braten bis sie weich werden. Das dauert etwa 15 Minuten. Pfeffern und salzen.

Zwiebäcke zerteilen und pürieren und die gewürzten Putenschnitzel damit panieren. Etwas Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und die Schnitzel darin von jeder Seite 2-3 Minuten, je nach Dicke, anbraten. Platte ausstellen und Fleisch gerade durchgaren lassen. Nicht zu lange, sonst wird das Fleisch trocken und hart.

Fleisch und Gemüse auf Tellern anrichten und Schnittlauch darüber streuen. Als weitere Sättigungsbeilage passt Reis sehr gut dazu.

IMG_0312 499 dpi IMG_0316 499 dpi

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This