Hähnchen-Unterschenkel mit Tomaten geschmort

GD Star Rating
loading...
IMG_8679 499
Zutaten für 4 Personen:

12 Hähnchen-Unterkeulen (ca. 1 kg)
3 EL Olivenöl
500 g Kirschtomaten
1 Knoblauchknolle
6 Schalotten
1 Peperoni
10 getrocknete Aprikosen
6 getrocknete Feigen
3 Rosmarinzweige
6 Thymianzweige
500 ml Geflügelbrühe
150 ml Marsala (Likörwein)
Salz
Pfeffer
Piment d´Espelette

Schalotten schälen, Peperoni längs halbieren, Samen und Scheidewände entfernen und die Schote fein würfeln. Aprikosen und Feigen in dünne Streifen schneiden. Rosmarinnadeln abstreifen und fein hacken. Thymian zu einem Bund zusammenbinden.

Keulen salzen, pfeffern und in Olivenöl von allen Seiten scharf anbraten. Mit Marsala ablöschen und mit Brühe auffüllen. Kirschtomaten, Knoblauchknolle, Schalotten, Peperoni, Aprikosen, Feigen und die Kräuter verteilen und den offenen Topf auf die mittlere Schiene des auf 160° Umluft vorgeheizten Backofens schieben.

Wenn die Tomaten aufgeplatzt sind, das dauert etwa eine Stunde, ist das Gericht fertig. Die durch den offenen Topf reduzierte Brühe nochmals mit Salz, Pfeffer und Piment d´Espelette abschmecken.

Als Beilage passen Reis, Couscous, Quinoa oder Bulgur gut dazu.

IMG_8656 499 IMG_8657 499 IMG_8659 499 IMG_8661 499 IMG_8662 499 IMG_8664 499 IMG_8669 499 IMG_8673 499 IMG_8676 499

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This