Gefüllte Hähnchenschenkel mit Spargoli, Schmortomaten und Röstzwiebeln

GD Star Rating
loading...
IMG_8156 !499
Zutaten für 2 Personen:

2 Hähnchenschenkel
80 g Hähnchenhackfleisch
1 Schalotte, fein gehackt
1 Knoblauchzehe, fein gehackt
1 EL Olivenöl
Alufolie

1 Bund Spargoli (auch süßlicher Stangenbroccoli genannt)
2 Zwiebeln
12 Kirschtomaten
2 Knoblauchzehen, angedrückt
2 Zweige Rosmarin
Olivenöl
1 Prise Zucker
Salz
Pfeffer
2 EL Schnittlauchröllchen

Zunächst die Oberschenkelknochen der Keulen mit einem scharfen Messer frei schaben, den Knochen im Gelenk durchtrennen und entsorgen. Das Mett mit den Zwiebel- und Knoblauchwürfeln vermischen, auf die Oberschenkel verteilen, Fleisch zusammenklappen und wie einen Bonbon in Alufolie einwickeln.

In einem Topf mit gesalzenem Wasser die verpackten Schenkel 15 Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen. Keulen herausfischen, etwas abkühlen lassen und auspacken. Mit Küchenkrepp trocknen und in Olivenöl bei mittlerer Hitze ringsherum braun braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Anschließend die Pfanne in den auf 60° vorgeheizten Backofen 15 Minuten ruhen lassen.

Tomaten, Knoblauch und Rosmarinzweige in eine Stielkasserolle geben, das Olivenöl darüber  gießen und die Prise Zucker, Salz und Pfeffer zufügen. Tomaten leicht schmoren, bis sie aufplatzen und ihren Saft an das Olivenöl abgeben. Das dauert etwa 20 Minuten. Knoblauch und Rosmarin entfernen und die Sauce evtl. nachwürzen.

Zwiebeln schälen, in Scheiben hobeln oder schneiden und in etwas Olivenöl bei mittlerer Hitze braun braten.

Spargoli entweder in leicht gesalzenem Wasser 3 Minuten köcheln lassen oder in einer Pfanne mit geschmolzener Butter bei kleiner Hitze etwa 10 Minuten braten. Darauf achten das das Gemüse nicht zu weich gegart wird. Es soll „Biss“ behalten.

Hähnchenkeulen schräg aufschneiden und mit den Schmortomaten, Zwiebeln und Spargoli anrichten. Dazu passt ein Kartoffelpüree.

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This