Gänsekeulen mit einer Füllung aus Putenfarce und Cranberries

Gänsekeulen mit einer Füllung aus Putenfarce und Cranberries

Zutaten für 2 Personen: 2 Gänsekeulen 4 EL Putenfarce* 2 EL getrocknete Cranberries 2 TL Senf, scharf Alufolie Salz Pfeffer Von den Gänsekeulen den Oberschenkelknochen mit einem scharfen Messer freischaben und auslösen. Ein ausreichend großes Stück Alufolie ausbreiten und die Keule mit dem aufgeklappten Schenkelfleisch darauf legen....

Mehr

Geschmorte Gänsekeulen mit verschiedenen Beilagen

Geschmorte Gänsekeulen mit verschiedenen Beilagen

Zutaten für 4 Personen: 4 Gänsekeulen (je ca. 450 – 500 g) 250 ml Weißwein, trocken 600 ml Gänsefond (Glas) 2 Möhren 150 g Sellerie 1 Stange Lauch 1 Zwiebel 2 Knoblauchzehen 1 EL Tomatenmark ½ Bund Thymian 2 EL Gänseschmalz Salz Pfeffer 1 EL Mehlbutter * Gemüse würfeln und in 1 EL Gänseschmalz glasig anbraten. Zuletzt das Tomatenmark...

Mehr

Gegrillte Gänsekeulen mit Möhren, Erbsen und Petersilien-Kartoffelstampf

Gegrillte Gänsekeulen mit Möhren, Erbsen und Petersilien-Kartoffelstampf

Zutaten für 2 Personen: 2 Gänsekeulen je ca. 450 g 250 g Kartoffeln Olivenöl 1 Bund glatte Petersilie Meersalz, grob 4 Möhren 200 g Zuckerschoten 1 Tasse kleine Erbsen (Petit Pois) Butter 1 Prise Zucker Salz Pfeffer Für die Sauce: 1 EL Puderzucker 100 ml Champagner, brut 250 ml Gänse- oder Geflügelfond 0,5 Döschen Safranfäden 100 g Sahne 2 TL...

Mehr

Gänsebrust auf Steckrübenpüree mit Rosenkohl und Schmortomaten

Gänsebrust auf Steckrübenpüree mit Rosenkohl und Schmortomaten

Zutaten für 2 Personen: 800 g Gänsebrust (TK) 20 Cherrytomaten 1 Zweig Rosmarin 1 Knoblauchzehe, angedrückt Olivenöl 250 g Rosenkohl, geputzt 1 Zitrone, den Saft Salz Pfeffer Butter Für das Steckrübenpüree: 600 g Steckrübe, gewürfelt 150 g Kartoffeln, gewürfelt 1 Knoblauchzehe, gewürfelt 1 EL Rosmarinnadeln, sehr fein gehackt 200 ml...

Mehr

Gänsebrust ausgelöst und gebraten auf Bohnenstroh mit Paprika-Ingwer-Sauce

Gänsebrust ausgelöst und gebraten auf Bohnenstroh mit Paprika-Ingwer-Sauce

Zutaten für 4 Personen: 800 g Gänsebrust 1 TL Chinagewürz 2 Knoblauchzehen, angedrückt 1 Rosmarinzweig 4 Thymianzweige 2 TL Pfeffer, rot (gemörsert) Fleur de Sel 500 g Stangenbohnen, breite 30 g Butter Salz Muskat, frisch gerieben 200 ml Paprika-Ingwer-Sauce* Gänsebrust mit einem scharfen Messer vom Knochengerüst lösen, überschüssiges...

Mehr

Pin It on Pinterest