Haifischsteak und Krabben an Kartoffel-Gurken-Salat

Haifischsteak und Krabben an Kartoffel-Gurken-Salat

  Zutaten für 4 Personen: 4 Haifischsteaks (ca. 2 cm dick) 100 g Nordseekrabben 600 g Kartoffeln, festkochend ½ Salatgurke 150 ml Rinderbrühe 150 ml Gemüsebrühe 1 Schalotte, fein gewürfelt 1 EL Senf, mittelscharf 2 EL Balsamico bianco 2 EL Rapskernöl 1 Prise Zucker ½ TL Curry Pfeffer Salz 1 Beet Kresse 4 EL Paniermehl 2 EL Olivenöl 1 EL Butter...

Mehr

Schwertfischkoteletts sizilianisch

Schwertfischkoteletts sizilianisch

Zutaten für 4 Personen: 4 Scheiben Schwertfisch (je 200 g) 125 ml Olivenöl 125 ml Weißwein, trocken 2 Zwiebeln 2 Lorbeerblätter 2 EL Oregano 1 TL Pfefferkörner, schwarz, grob gemörsert 1 TL Meersalz Schwertfisch ist eines der feinsten und teuersten Mittelmeerfische, der schlicht gebraten oder noch besser gegrillt am besten schmeckt. Er sollte...

Mehr

Sardinenfilets auf der Haut gebraten mit Zucchinijulienne, glasierten Möhren und Tomaten

Sardinenfilets auf der Haut gebraten mit Zucchinijulienne, glasierten Möhren und Tomaten

Bei den angegebenen Mengen ist dies eine Vorspeise oder ein Zwischengericht Zutaten für 2 Personen: 4 Sardinenfilets, je ca. 30 g 2 Scheiben Pancetta, fein gewürfelt 1 Zucchini, ca. 200 g 2 Möhren, mit etwas Grün 4 Kirschtomaten Butter 1 Spritzer Zitronensaft Zucker Pfeffer Salz Pancetta ist ein italienischer durchwachsender Speck, der unter...

Mehr

Sardinen auf Blattsalat

Sardinen auf Blattsalat

Ein leckerer Snack für zwischendurch oder eine Vorspeise bei einem Menü Zutaten für 4 Personen: 26 Sardinen, Frischware 4 EL Mehl, doppelgriffiges Pfeffer + Salz 2 Knoblauchzehen, angedrückt 2 Rosmarinzweige 5 EL Olivenöl 1 Kopfsalat, groß oder verschiedene kleine Sorten nach Geschmack 2 Radieschen, große 6 EL Schrats Dressing für...

Mehr

Räucherfisch, Krebse, Gemüse und Pasta

Räucherfisch, Krebse, Gemüse und Pasta

Zutaten für 2 Personen: 250 g Rotbarsch, geräuchert 50 g Flusskrebse 50 g Schinkenwürfel ½ Stange Lauch, gehackt 100 g Champignons, in Scheiben 2 Möhren, gewürfelt 50 g Staudensellerie, gewürfelt 30 g Brokkoli, kleine Röschen 250 g Capellini (dünne Spagetti) 3 EL Bärlauchpesto 1 EL Butter 2 EL Olivenöl Pfeffer Salz 2 EL Schnittknoblauch,...

Mehr

Pangasius mit Schmorgurke, Rote Bete und Schnittlauch-Kartoffelpüree

Pangasius mit Schmorgurke, Rote Bete und Schnittlauch-Kartoffelpüree

  Zutaten für 2 Personen: 2 Pangasiusfilets 2 EL Mehl, doppelgriffiges 1 EL Rapskernöl 2 Einlegegurken 1 EL Rapskernöl 150 g Rote Bete 80 ml Geflügelfond 1 TL Crema di Balsamico, bianco 1 EL Crème fraîche 1 TL Koriandersamen, fein gemörsert 1 Prise Zucker Salz  + Pfeffer 4 Kartoffeln Milch, heiße 1 EL Butter 2 EL Schnittlauchröllchen Rote Bete...

Mehr

Meeräsche auf der Haut gebraten an Ratatouille

Meeräsche auf der Haut gebraten an Ratatouille

Zutaten für 2 Personen: 2 Meeräschenfilets mit Haut 1 große Fleischtomate 300 g Zucchini 2 Schalotten 2 Knoblauchzehen Olivenöl Butter Salz 2 EL Chilisauce, süß Schnittlauchröllchen Tomate enthäuten, in Scheiben schneiden und das dünne Innere entfernen. Tomaten fein würfeln. Von der Zucchini mit einem Sparschäler längs zwei...

Mehr

Meeraal auf buntem Gemüse geschmort

Meeraal auf buntem Gemüse geschmort

Zutaten für 2 Personen: 4 Scheiben Meeraal, 3 cm dick ca. 500 g 60 g Zucchini in Kugeln 30 g Lauch in Ringe 30 g Stangensellerie in Scheiben 30 g Petersilienwurzel in Scheiben ½ rote Paprika in Streifen 1 Möhre in Stifte 2 EL Tomatenwürfel 1 Schalotte, fein gewürfelt 1 Knoblauchzehe, fein gewürfelt 10 schwarze Oliven 1 EL 8-Kräuter-Mischung (TK) 125 ml...

Mehr

Mediterraner Fischtopf mit Bohnen, Oliven und Tomaten

Mediterraner Fischtopf mit Bohnen, Oliven und Tomaten

Zutaten für 2 Personen: 150 g Lachsfilet 150 g Grenadierfischfilet 4 Garnelen, Seawater, 8/12er Größe 4 Sardellenfilets 100 g Bohnen, grüne 12 Oliven, schwarze, entsteint 150 g Cocktailtomaten 1 Knoblauchzehe, fein gehackt ½ Zitrone, den Saft 3 EL Olivenöl Pfeffer + Salz 12 Basilikumblätter, frisch Fischfilets in Würfel von ca. 2,5-3 cm...

Mehr

Mallorquinischer bunter Fischtopf

Mallorquinischer bunter Fischtopf

Zutaten für 4 Personen: 300 g Seeteufelfilet 8 Riesengarnelen 2 geputzte Kalmare 2 Stangen Sellerie in Scheiben 2 Möhren, fein gewürfelt 2 Schalotten, fein gewürfelt 4 Knoblauchzehen, fein gewürfelt 700 g Tomaten, passiert (Packung) 125 ml Weißwein, trocken 125 ml Sahne 4 Gewürznelken 2 EL Olivenöl Pfeffer Salz Zucker Petersilie, fein...

Mehr

Mahi Mahi auf Zuckerschotenstroh mit Rote-Bete-Püree und Buchweizengemüse

Mahi Mahi auf Zuckerschotenstroh mit Rote-Bete-Püree und Buchweizengemüse

Zutaten für 4 Personen: 800 g Mahi-Mahi-Filets ohne Haut 1 EL Butter 1 EL Rapskernöl 2 EL Mehl, doppelgriffiges Salz Für das Zuckerschotenstroh : 400 g Zuckerschoten 1 EL Butter 1 Prise Zucker Salz + Pfeffer Für das Rote-Bete-Püree: 1 Knolle Rote Bete, ca. 150 g 80 ml Entenfond (Glas) 50 g Crème fraîche 50 g Joghurt 1 EL Balsamico bianco 1 Prise Zucker...

Mehr

Juwelenbarsch und Tintenfischtube mit Lauchlinsen

Juwelenbarsch und Tintenfischtube mit Lauchlinsen

Zutaten für 2 Personen: 1 Juwelenbarsch (ca. 700 g) 5 Zweige Thymian 1,5 kg grobes Meersalz 2 Eiweiß 2 Tintenfischtuben Butter 2 EL Schnittlauchröllchen Pfeffer Salz Fleur de Sel Juwelenbarsche sind ausgesprochen schöne Fische, die zu der Gruppe der Grouper bzw. Zackenbarsche gehören. Sie werden auch Erdbeergrouper genannt, weil Farbe und...

Mehr

Krustentierfond selbst gemacht

Krustentierfond selbst gemacht

Zutaten: 500 g Krustentierkarkassen 3 EL Olivenöl extra vergine 6 cl Brandy (guten spanischen) 100 g Lauch 50 g Stangensellerie 250 g Möhren 3 Schalotten 2 Knoblauchzehen 3 Strauchtomaten (mittelgroß) 2 Lorbeerblätter 1 Nelke 3 Wacholderbeeren, zerdrückt 1 Zweig Estragon, frisch 4 EL Pflanzenöl 50 g Tomatenmark etwas Salz und weißen Pfeffer Um...

Mehr

Fischküchlein aus Köhler, Räucherlachs, Kartoffeln und Dill, mit Kohlrabi-Möhren-Gemüse

Fischküchlein aus Köhler, Räucherlachs, Kartoffeln und  Dill, mit Kohlrabi-Möhren-Gemüse

Zutaten für 4 Personen: 350 g Köhler (Seelachs) 150 g Räucherlachs 350 g Kartoffeln 1 Bund Dill 1 Schalotte, fein gewürfelt 2 Möhren 1 Kohlrabi mit Grün Milch Sahne Salz + Pfeffer Muskat Butter Olivenöl 4 Scheiben Zwieback, püriert Köhler ist eine andere Bezeichnung für den Seelachs. Ich habe diesen Namen in der Überschrift nur gewählt, weil...

Mehr

Fischfrikadellenmix (70-30) auf Möhren und Brokkoli

Fischfrikadellenmix (70-30) auf Möhren und Brokkoli

Zutaten für 2 Personen: 280 g Kingklipfilet 120 g Schweinemett, gewürzt 4 EL Paniermehl 1 Zwiebel, feinst gehackt 1 Knoblauchzehe, gepresst Rapskernöl 3 Möhren ½ Kopf Brokkoli 1 EL Butter Pfeffer + Salz Neuerdings wird in der Nahrungsmittelindustrie häufiger versucht, Fleisch und Fisch zu kombinieren, um daraus neue Produkte zu entwickeln. Mit...

Mehr

Papageienfisch aus dem Salzteig mit Gemüseperlen, rotem Camarguereis und einer Weißweinsauce

Papageienfisch aus dem Salzteig mit Gemüseperlen, rotem Camarguereis  und einer Weißweinsauce

Zutaten für 4 Personen: 1 Papageienfisch von 1.950 g 2 Zweige Rosmarin 4 Zweige Thymian 4 Blätter Salbei 1 EL Pfeffer, bunt, gemörsert 8 Körner Piment, gemörsert 5 Wacholderbeeren, gemörsert 3 kg Salz, grobes 5 Eiweiß, geschlagen Für die Beilagen: 4 Möhren, große 2 Kohlrabi 2 Zucchini 1 EL Butter 1 Prise Zucker Pfeffer + Salz 200 g Camarguereis,...

Mehr

Fischfiletgulasch auf Pesto-Tagliatelle mit dicken Bohnen und Tomatenkonkassee

Fischfiletgulasch auf Pesto-Tagliatelle mit dicken Bohnen und Tomatenkonkassee

Zutaten für 2 Personen: 150 g Rotbarschfilet 150 g Kingklipfilet 150 g Lachsfilet 200 g Tagliatelle 2 EL Basilikumpesto 1 EL Olivenpesto 1 Schalotte, fein gewürfelt 200 g Dicke Bohnen 2 Tomaten (Romatomaten) Olivenöl Zitronensaft, etwas 1 Prise Zucker Salz Pfeffer Für ein Fischgulasch sollten möglichst festfleischige Fischsorten verwendet...

Mehr

Fischerfrühstück

Fischerfrühstück

Zutaten für 2 Personen: 800 g Kartoffeln 200 g Krabben 50 g Schinkenwürfel 1 Zwiebel 4 Eier 8 Gurken (kleine, süß-sauer eingelegte) 1 EL Butterschmalz 1 EL Olivenöl Pfeffer + Salz 1 Bund Schnittlauchröllchen Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Zwiebel fein gewürfelt. Kartoffeln in der Butterschmalz-Olivenöl-Mischung bei...

Mehr

Babytintenfische auf Zuckerschoten

Babytintenfische auf Zuckerschoten

Zutaten für 2 Personen: 10 Babytintenfische 2 EL Speisestärke 2 Eiweiß 4 EL Olivenöl 100 g Zuckerschoten 1 Schalotte, feinst gewürfelt 1 Knoblauchzehe, feinst gewürfelt 200 ml Fischfond 50 ml Weißwein 2 cl Noilly Prat 75 ml Sahne 1 TL Honig 1 EL Butterschalz Pfeffer Salz 2 EL Sesam Fischfond, Wein und Noilly Prat in einer Stielkasserolle zum Kochen...

Mehr

Pin It on Pinterest