Garnelen mit Kräuterseitlingen, glasierten Möhren und Bratkartoffeln

Garnelen mit Kräuterseitlingen, glasierten Möhren und Bratkartoffeln

Zutaten für 2 Personen: 6 Garnelen (13/15er Größe) 4 Kräuterseitlinge 4 kleine Möhren 8 kleine Frühkartoffeln (gekocht) 1 Zwiebel Kräuterbutter Olivenöl 1 Prise Puderzucker Salz Pfeffer 2 EL Schnittlauchröllchen Dies ist ein schnelles Gericht, das auch bei sanfter Garung in 30 Minuten auf dem Tisch steht. Allerdings habe ich dafür 3 kleine...

Mehr

Steinbeißerfilet mit Zucchininudeln, Paprikawürfeln und Lauchzwiebeln

Steinbeißerfilet mit Zucchininudeln, Paprikawürfeln und Lauchzwiebeln

Zutaten für 2 Personen: 400 g Steinbeißerfilet 2 EL Panko, fein gemörsert 2 Zucchini 1 Paprika, rot 1 Bund Lauchzwiebeln Nussbutter Salz Pfeffer Dieses Essen ist ohne weitere Beilagen ein Trennkostgericht, das gut zum Abnehmen geeignet ist. Zucchini mit einem Julienneschneider oder einer Juliennereibe in lange Gemüsespagetti schneiden bzw....

Mehr

Schollenfilets mit Meeresfrüchten und gemischtem Kartoffelsalat

Schollenfilets mit Meeresfrüchten und gemischtem Kartoffelsalat

Zutaten für 4 Personen: 8 Schollenfilets (obere Filets, ohne Haut) 4 EL Panko (fein gemörsert) 100 g Miesmuscheln, gegart (TK) 100 g Nordseekrabben 60 g Pancetta, fein gewürfelt Olivenöl Salz Pfeffer, schwarz aus der Mühle Für den Kartoffelsalat: 1 kg Kartoffel, festkochend 1 Zwiebel, fein gewürfelt ½ l Fleischbrühe 3 EL Walnussöl 3-4 EL...

Mehr

Kingklipfilets auf Rahmwirsing

Kingklipfilets auf Rahmwirsing

Zutaten für 4 Personen: 800 g Kingklipfilet 3 EL Panko, gemörsert (alternativ Paniermehl) Salz 2 EL Nussbutter Für den Rahmwirsing: 1 kleiner Wirsingkohl 3 Möhren, fein gewürfelt 1 rote Zwiebel, fein gewürfelt 1 EL Butter 150 ml Sahne 1 TL Kümmel. fein gemörsert oder gemahlen Salz Pfeffer Zitronensaft, etwas 1 Prise Zucker Vom Wirsing die...

Mehr

Seeteufelmedaillons und Garnelen mit kleinen Tomaten auf Rucola

Seeteufelmedaillons und Garnelen mit kleinen Tomaten auf Rucola

Zutaten für 2 Personen: 1 Bund Rucola 6  kleine Tomaten 200 g Seeteufel, gehäutet mit Mittelgräte 4 Garnelen o. Kopf mit Schale (13/15er Größe) 2 EL Olivenöl Salz Pfeffer Schrats Dressing für Blattsalate * Seeteufelfleisch vom Mittelknochen schneiden, so dass man kleine Medaillons erhält. Garnelen längs durchtrennen. Medaillons und...

Mehr

Mein Seemanns-Labskaus mit Gurke, Rote Bete, Spiegelei, Matjes und Krabben

Mein Seemanns-Labskaus mit Gurke, Rote Bete, Spiegelei, Matjes und Krabben

Zutaten für 4 Personen: 1 kg Kartoffeln 500 g deutsches Corned Beef 200 ml Milch (ca.) 4 Matjes-Doppelfilets 200 g Nordseekrabben 8 Gewürzgurken, süßsauer 8 Roten-Bete-Kugeln, süßsauer 4 Eier (mindestens) 2 Schalotten, fein gewürfelt 1 Knoblauchzehe, fein gewürfelt 1 EL Olivenöl Nussbutter 4 EL Schnittlauchröllchen Salz Pfeffer...

Mehr

Schwertfischsteak mit Avocadosalsa, Bohnen und Tomaten

Schwertfischsteak mit Avocadosalsa, Bohnen und Tomaten

Zutaten für 2 Personen: 2 Schwertfischsteaks je ca. 200 g 1 Avocado 1 rote Zwiebel 1 Knoblauchzehe 1 rote Peperoni 1 Limette 1 ½ TL Kreuzkümmel 250 g breite Bohnen 10 Kirschtomaten Olivenöl Salz Zucker Avocado längs bis zum Kern aufschneiden und auseinanderklappen. Kern entfernen, das Fruchtfleisch mit einem Löffel aus der Schale heben und...

Mehr

Fellchen auf zweierlei Linsen mit grünem und weißem Spargel

Fellchen auf zweierlei Linsen mit grünem und weißem Spargel

Zutaten für 2 Personen: 1 Fellchen von ca. 600 g 4 grüne Spargelstangen 4 weiße Spargelstangen ½ Tasse rote Linsen ½ Tasse Belugalinsen Nussbutter Salz Pfeffer Zucker 2 EL Petersilie, gehackt Das ausnehmen und das Schuppen des Fellchens übernimmt der Fischhändler. Fisch unter kaltem Wasserstrahl abspülen und mit Küchenkrepp trocknen. Mit...

Mehr

Pollackloin auf Tagliatelle mit eingekochtem Tomatenfleisch und Heidelbeeren

Pollackloin auf Tagliatelle mit eingekochtem Tomatenfleisch und Heidelbeeren

Zutaten für 2 Personen: 400 g Pollackloin 2 EL Paniermehl 1 Dose Tomaten, stückig (400 g) 1 Zwiebel, fein gehackt 1 Knoblauchzehe, fein gehackt ½ Bund Basilikum 100 g Heidelbeeren 250 g Tagliatelle Olivenöl Nussbutter 1 Prise Zucker Salz Pfeffer In einer Stielkasserolle 2 EL Olivenöl erhitzen und Zwiebel und Knoblauch darin glasig anschwitzen. Die...

Mehr

Pollackfilet auf Schnippelbohnen mit Möhrenrauten und Kartoffelstampf

Pollackfilet auf Schnippelbohnen mit Möhrenrauten und Kartoffelstampf

Zutaten für 2 Personen: 500 g Pollackfilet 2 EL Panko (kurz gemörsert) 500 g breite Bohnen 2 Möhren 4 große Kartoffeln Nussbutter Olivenöl Fleur de Sel Zucker Salz Pfeffer Der Pollack oder Steinköhler gehört zu den dorschartigen Fischen. Er wird auf den Märkten bei uns allerdings meistens als Silberlachs verkauft, obwohl er mit Lachsen nichts zu...

Mehr

Schrats Lachsloin beidseitig gebeizt

Schrats Lachsloin beidseitig gebeizt

Zutaten für eine Lachsseite: 1 Seite Wildlachs oder norwegische Fjord-Lachsforelle (ca. 1,2 – 1,5 kg) 30 g Salz 40 g Zucker, weiß 30 g Zucker, braun 2 EL Wacholderbeeren 1 TL Pfefferkörner, schwarz 1 TL Pfeffer, rot (rote Beeren) 1 TL Piment 1 Bund Dill Lachsseite entgräten und häuten. Das kann natürlich auch der Fischhändler machen. Bauchlappen...

Mehr

Kinklipspießchen und Sepiarringe auf Paprikagemüse mit einem Champignon-Basilikum-Kartoffelstampf

Kinklipspießchen und Sepiarringe auf Paprikagemüse mit einem Champignon-Basilikum-Kartoffelstampf

Dieses Gericht kann sowohl als Fingerfood, Vorspeise oder Hauptgericht serviert werden   Zutaten für 2 Personen: 400 g Kingklipfilet oder anderer festfleischiger Fisch (z.B. Rotbarsch, Steinbeißer, Seeteufel) 2 Trichter (Körperbeutel) von Sepia oder Kalmar 1 Paprika, rot 1 Paprika, gelb 1 Paprika, grün 1 Schalotte, klitzeklein...

Mehr

Frikadellenturm mit pikantem Paprika-Zucchini-Gemüse und verirrter Garnele

Frikadellenturm mit pikantem Paprika-Zucchini-Gemüse  und verirrter Garnele

Zutaten für 2 Personen: 300 g Gehacktes halb und halb 2 Garnelen, 6/8er Größe, ohne Kopf 1 Paprika, rot 1 Paprika, grün 1 Zucchini 1 Schalotte, fein gewürfelt 1 Knoblauchzehe, fein gehackt 1 Knoblauchzehe angedrückt 2 Rosmarinzweige Chilisauce, süße Crème fraîche Rapskernöl mit Butteraroma 1 EL Paprikapulver, edelsüß 1 Msp. Backpulver...

Mehr

Wolfsbarschfilets auf Garnelen-Avocado-Mango-Salsa

Wolfsbarschfilets auf Garnelen-Avocado-Mango-Salsa

Zutaten für 4 Personen: 3 Wolfsbarsche je 350 g 100 g Riesengarnelen in Knoblauchöl 4 Lauchzwiebeln 2 Chilischoten, rot 1 Knoblauchzehe 1 Avocado ½ Mango, reif aber fest 1 Limette Salz 3 EL Olivenöl Salz Koriander oder Petersilienzweige zur Deko Für die Salsa die Lauchzwiebeln in dünne Scheiben schneiden. Chilischoten längs halbieren und die...

Mehr

Wolfsbarschfilet an Tomaten- und Feldsalatpüree

Wolfsbarschfilet an Tomaten- und Feldsalatpüree

Zutaten für 4 Personen: 4 Wolfsbarschfilets mit Haut 3 EL Olivenöl 2 Knoblauchzehen, angedrückt 2 Rosmarinzweige Fleur de Sel Für das Tomatenpüree: 3 Strauchtomaten, gehäutet, entkernt und gewürfelt 12 Kirschtomaten 1 Prise Zucker 4 EL Olivenöl 1 Knoblauchzehe, fein gehackt 1 Rosmarinzweig50 ml Fischfond Pfeffer Salz Für das...

Mehr

Wolfsbarsch geräuchert an Lauch-Linsen-Mus und Sahnemeerrettich

Wolfsbarsch geräuchert an Lauch-Linsen-Mus und Sahnemeerrettich

Zutaten für 2 Personen: 2 Wolfsbarsche, geräuchert, je ca. 430 g 1 Tasse Linsen, rote 300 ml Gemüsebrühe 1 Stange Lauch 1 EL Butter 1 EL Ketchup (Asia-Ketchup) 2 TL Paprikamark 1 EL Crème fraîche 2 EL Sahnemeerrettich aus der Tube 1 EL Schnittlauchröllchen Geräucherte Wolfsbarsche bekommt man in gut sortierten Fischgeschäften oder an...

Mehr

Wolfsbarsch gegrillt mit Frühlingszwiebeln und Schmortomaten

Wolfsbarsch gegrillt mit Frühlingszwiebeln und Schmortomaten

Zutaten für 2 Personen: 2 Wolfsbarsche je 350-400 g 1 große Kartoffel 1 Bund Frühlingszwiebeln 10 Strauchtomaten, klein 3 EL Dosentomaten, stückig Thymianzweige 2 Knoblauchzehen Olivenöl Pfeffer Salz Fleur de Sel 1 Prise Zucker Wolfsbarsche schuppen und waschen, die Bauchhöhle gründlich säubern, Fisch trocknen, Flossen abschneiden und...

Mehr

Tunfischscheiben auf Sauerampfersauce

Tunfischscheiben auf Sauerampfersauce

Zutaten für 4 Personen: 600 g Tunfischscheiben, max. 1 cm dick 600 ml Fischfond 150 ml Sahne 60 ml Weißwein, trocken 40 ml Wermut, trocken 40 g Butter 1 EL Zitronensaft 30 g Sauerampfer 2 EL Olivenöl Pfeffer Fleur de Sel Im Frühjahr dieses Jahres hatte ich einen Topf mit Sauerampfer gekauft, um die Blätter in gemischte Salate zu geben oder auch Gerichte...

Mehr

Steinbeißerkarbonade mit grüner Sauce, buntem Gemüse und Knoblauch-Kartoffelbrei

Steinbeißerkarbonade mit grüner Sauce, buntem Gemüse und Knoblauch-Kartoffelbrei

Zutaten für 4 Personen: 4 Steinbeißerkarbonaden, je ca. 180 g 4 EL Semmelbrösel Salz Für das Gemüse: 1 Paprika, rot 1 Paprika, gelb 1 Zucchini 1 Bund Lauchzwiebeln 1 Schalotte 2 EL Olivenöl Salz  + Pfeffer Für das Püree: 500 g Kartoffeln 3 Knoblauchzehen2 EL Petersilie, fein gehackt Milch 1 EL Butter Salz Für die Sauce: 2 EL Petersilie, gehackt 1 EL...

Mehr

Steinbeißerbäckchen auf Kartoffel-Gurken-Salat

Steinbeißerbäckchen auf Kartoffel-Gurken-Salat

Zutaten für 4 Personen: 700 g Steinbeißerbäckchen 2 EL Mehl, doppelgriffiges Salz + Pfeffer 5 EL Rapskernöl 1 Kg Kartoffeln, festkochend 500 ml Rinderbrühe 3 EL Weißweinessig 2 TL Senf, medium 1 TL Zucker ½ TL Currypulver 250 g Salatgurke 1 Bund Dill Steinbeißerbäckchen sehen fast so aus wie die Bäckchen vom Seeteufel, sind allerdings nicht so...

Mehr

Pin It on Pinterest