Rotbarschfilet mit Erbsen-Wurzelgemüse und Kohlrabipüree

Rotbarschfilet mit Erbsen-Wurzelgemüse und Kohlrabipüree

Zutaten für 2 Personen: 2 Rotbarschfilets je ca. 180 g 3 EL Panko (leicht gemörsert) * 1 große Kohlrabi 2 Tassen Erbsen (TK) 4 Möhren 1 große Kartoffel, mehlig kochend Nussbutter Zucker Salz Pfeffer aus der Mühle Muskat, frisch gemahlen Zunächst die Kohlrabi schälen, fein würfeln, in eine Stielkasserolle geben und mit einer guten Prise Zucker...

Mehr

Frutti di Mare, mit chilischarfer Würzung

Frutti di Mare, mit chilischarfer Würzung

Zutaten für 4 Personen: 250 g Lachsfilet 250 g Heilbuttfilet 8 Riesengarnelen 500 g Miesmuscheln 1 Bund Suppengrün 1 Chilischote, rot 500 g Tomaten 3 Knoblauchzehen 250 ml Fischfond 250 ml Weißwein, trocken 3 Zweige Thymian 1 Zitrone 3 EL Olivenöl Petersilie, gehackt Pfeffer Salz Chilischote von den Kernen befreien und klein hacken. Suppengrün,...

Mehr

Geräucherte Dorade mit Folienkartoffel und Tomaten-Oliven-Kompott

Geräucherte Dorade mit Folienkartoffel und Tomaten-Oliven-Kompott

Zutaten für 3-4 Personen: 2 Doraden, geräuchert 4 Strauchtomaten 8 Oliven, schwarz und entkernt 8 Oliven, grün und entkernt 1 Schalotte, fein gewürfelt 1 Knoblauchzehe, fein gewürfelt 1 TL Kräuter der Provence 1 EL Ketchup (Asia-Ketchup) 2 EL Olivenöl Pfeffer Salz 1 Prise Zucker Geräucherte Doraden bekommt man in gut sortierten...

Mehr

Hornhecht an der Gräte gebraten auf Graupengemüse mit Spargel und Tomatenkonkassee

Hornhecht an der Gräte gebraten auf Graupengemüse mit Spargel und Tomatenkonkassee

Zutaten für 2 Personen: 1 Hornhecht (ca. 400 g) 50 g Gerstengraupen 30 g Lauch, fein gewürfelt 30 g Möhre, fein gewürfelt 1 TL Kapern ½ l Hühnerbrühe 10 Stangen Spargel, grün 2 Fleischtomaten 1 Schalotte, fein gewürfelt 1 Knoblauchzehe, fein gewürfelt 2 Knoblauchzehen, angedrückt 3 Rosmarinzweige Olivenöl 1 EL Butter 1 Prise Zucker Pfeffer...

Mehr

Hechtfilet auf Tagliatelle mit Kopfsalatpesto und mediterranem Gemüse

Hechtfilet auf Tagliatelle mit Kopfsalatpesto und mediterranem Gemüse

Zutaten für 2 Personen: 2 Hechtfilets je ca. 250 g 6 Flusskrebse, gegart 2 Zahnstocher 30 g geräucherten, gestreiften Speck in Streifen geschnitten Je 1 Paprika, rot, gelb und grün 1 Zucchino 4 kleine Strauchtomaten einige Kopfsalatblätter Olivenöl Butter Pfeffer und Salz Fleur de Sel einige Cranberries zur Deko Unser größter...

Mehr

Skreiloin auf Spitzkohl mit Safran-Risotto

Skreiloin auf Spitzkohl mit Safran-Risotto

Zutaten für 2 Personen: 400 g Skrei-Rückenfilet, ohne Haut Nussbutter (braune Butter) Olivenöl 1 EL Mehl, doppelgriffiges 1 Spitzkohl, mittelgroß 100 g Risottoreis (Carnaroli super fino) 100 ml Wermut, trocken (Noilly Prat) 1 Döschen Safranfäden 400 ml Hühnerbrühe (ca.) heiß 1 Schalotte, fein gewürfelt ½ Paprika, rot (fein gewürfelt) 1...

Mehr

Gedämpftes Skreiloin mit gebratenen Semmelbröseln auf Kohlrabi-Möhren-Gemüse

Gedämpftes Skreiloin mit gebratenen Semmelbröseln auf Kohlrabi-Möhren-Gemüse

Zutaten für 2 Personen: 400 g Skrei-Rückenfilet 2 Kohlraben, mittelgroß 2 EL Kohlrabigrün, fein gehackt 2 Möhren, mittelgroß 1 EL Semmelbrösel 3 EL Butter 1 Prise Zucker Salz Piment aus der Mühle 1 EL Crème légère Skreiloin in 2 Stücke mit gleicher Länge schneiden, die Hälften zusammenlegen, Hautseiten jeweils nach außen, mit Hilfe...

Mehr

Skreiloin auf der Sahnehaube gebraten mit Babyspinat, gebratenen Möhren und Petersilien-Kartoffelstampf

Skreiloin auf der Sahnehaube gebraten mit Babyspinat, gebratenen Möhren und Petersilien-Kartoffelstampf

Zutaten für 2 Personen: 400 g Skrei-Rückenfilet 100 ml Sahne 250 g Babyspinat 6 Möhren, kleine 4 Kartoffeln, mittelgroß 1 EL Rapsöl mit Buttergeschmack Butter 1 Prise Zucker Salz Piment, aus der Mühle 1 EL Petersilie, fein gehackt Möhren mit dem Sparschäler abziehen, längs halbieren und in etwas Butter bei geringer Temperatur braten, so dass...

Mehr

Fischbratwurst auf Blattsalat

Fischbratwurst auf Blattsalat

Zutaten für 4 Personen: 4 Fischbratwürste 1 Salatkopf 1 Bund Dill 6 EL Schrats Dressing für Blattsalate * 1 EL Olivenöl Fischbratwürste bestehen aus Fleisch von Weißfischen (70 %) und Schweinefleisch (30 %) sowie Gewürzen. Sie schmecken leicht, ohne einen dominierenden Fischgeschmack zu haben. Würste in 3 gleichlange Teile schneiden und...

Mehr

Babytintenfische auf Zuckerschoten

Babytintenfische auf Zuckerschoten

Zutaten für 2 Personen: 10 Babytintenfische 2 EL Speisestärke 2 Eiweiß 4 EL Olivenöl 100 g Zuckerschoten 1 Schalotte, fein gewürfelt 1 Knoblauchzehe, fein gewürfelt 200 ml Fischfond 50 ml Weißwein 2 cl Noilly Prat 75 ml Sahne 1 TL Honig 1 EL Butterschalz Pfeffer Salz 2 EL Sesam Fischfond, Wein und Noilly Prat in einer Stielkasserolle zum Kochen...

Mehr

Fischfilet in der Wirsing-Strudelteighülle gebacken auf Tomatenkompott

Fischfilet in der Wirsing-Strudelteighülle gebacken auf Tomatenkompott

Zutaten für 2 Personen: 400 g Kingklipfilet (oder andere festfleischigen Fischfilets) 2 Wirsingkohlblätter, groß 2 EL Geflügelfarce * 1 Strudelteigblatt 1 EL Butter, flüssig 1000 g Strauchtomaten 2 Rosmarinzweige 1 Schalotte, gewürfelt 1 Knoblauchzehe, gewürfelt 2 EL Olivenöl Pfeffer Salz Zucker 1 EL Basilikum, fein gehackt Zunächst die...

Mehr

Seeteufelfilet auf Erbsen, Bohnen und Möhren in einer mediterranen Tomatensauce

Seeteufelfilet auf Erbsen, Bohnen und Möhren in einer mediterranen Tomatensauce

Zutaten für 2 Personen: 280 g Seeteufel (Schwanzstück) 1 Möhre, gewürfelt 30 g Erbsen 50 g Zuckerschoten 100 g Dicke Bohnen Für die Sauce: 2 Tomaten (Roma) 200 g Tomaten, püriert (Dose) 1 Peperoni, rot ½ Zucchini, gewürfelt 8 Oliven, schwarz (entkernt) 1 Schalotte, fein gewürfelt 1 Knoblauchzehe, fein gewürfelt 2 cl Gin Olivenöl Butter 1 Prise...

Mehr

Ganze Scholle mit schwäbischem Kartoffelsalat verschieden serviert

Ganze Scholle mit schwäbischem Kartoffelsalat verschieden serviert

Zutaten für 2 Personen: 2 Schollen je ca. 400 g 30 g Lardo (ital. fetter Speck) 50 g Krabben oder Flusskrebse 2 EL Panko (asiatisches Paniermehl) 1 EL Nussbutter Salz Als Beilage schwäbischer Kartoffelsalat (Rezept unter Kategorie Kartoffeln) Von den Schollen den Flossensaum in Richtung Kopf mit einer stabilen Küchenschere abschneiden. Panko fein...

Mehr

Riesengarnele und Nordseekrabben mit Spitzkohl und Bärlauchsahne

Riesengarnele und Nordseekrabben mit Spitzkohl und Bärlauchsahne

Zutaten für 4 Personen: 4 Riesengarnelen ohne Kopf mit Schale (8/12er Größe) 1 EL Olivenöl 2 Rosmarin- oder Thymianzweige 2 Knoblauchzehen, angedrückt 100 g Nordseekrabben ½ Spitzkohl 1 EL Butter 1 EL Crème fraîche 200 ml Sahne 200 ml Geflügelfond 15 g Bärlauchblätter Salz Pfeffer Vom Spitzkohl den Strunk entfernen und den Kohl fein...

Mehr

Kabeljauloin auf Zucchinischeiben mit Schmortomaten und Bärlauchnudeln

Kabeljauloin auf Zucchinischeiben mit Schmortomaten und Bärlauchnudeln

Zutaten für 2 Personen: 400 g Kabeljau-Rückenfilet 2 EL Panko, gemörsert 1 Zucchini 1 Schalotte 4 Knoblauchzehen 200 g Kirschtomaten 2 Zweige Rosmarin Olivenöl 1 EL Nussbutter 1 Prise Zucker Salz Pfeffer 200 g Nudeln 2 EL Schrats Bärlauchpesto * Tomaten, Rosmarinzweige, zwei in Stifte geschnittene Knoblauchzehen zusammen mit 3 EL Olivenöl in...

Mehr

Garnelen mit Kräuterseitlingen, glasierten Möhren und Bratkartoffeln

Garnelen mit Kräuterseitlingen, glasierten Möhren und Bratkartoffeln

Zutaten für 2 Personen: 6 Garnelen (13/15er Größe) 4 Kräuterseitlinge 4 kleine Möhren 8 kleine Frühkartoffeln (gekocht) 1 Zwiebel Kräuterbutter Olivenöl 1 Prise Puderzucker Salz Pfeffer 2 EL Schnittlauchröllchen Dies ist ein schnelles Gericht, das auch bei sanfter Garung in 30 Minuten auf dem Tisch steht. Allerdings habe ich dafür 3 kleine...

Mehr

Steinbeißerfilet mit Zucchininudeln, Paprikawürfeln und Lauchzwiebeln

Steinbeißerfilet mit Zucchininudeln, Paprikawürfeln und Lauchzwiebeln

Zutaten für 2 Personen: 400 g Steinbeißerfilet 2 EL Panko, fein gemörsert 2 Zucchini 1 Paprika, rot 1 Bund Lauchzwiebeln Nussbutter Salz Pfeffer Dieses Essen ist ohne weitere Beilagen ein Trennkostgericht, das gut zum Abnehmen geeignet ist. Zucchini mit einem Julienneschneider oder einer Juliennereibe in lange Gemüsespagetti schneiden bzw....

Mehr

Schollenfilets mit Meeresfrüchten und gemischtem Kartoffelsalat

Schollenfilets mit Meeresfrüchten und gemischtem Kartoffelsalat

Zutaten für 4 Personen: 8 Schollenfilets (obere Filets, ohne Haut) 4 EL Panko (fein gemörsert) 100 g Miesmuscheln, gegart (TK) 100 g Nordseekrabben 60 g Pancetta, fein gewürfelt Olivenöl Salz Pfeffer, schwarz aus der Mühle Für den Kartoffelsalat: 1 kg Kartoffel, festkochend 1 Zwiebel, fein gewürfelt ½ l Fleischbrühe 3 EL Walnussöl 3-4 EL...

Mehr

Kingklipfilets auf Rahmwirsing

Kingklipfilets auf Rahmwirsing

Zutaten für 4 Personen: 800 g Kingklipfilet 3 EL Panko, gemörsert (alternativ Paniermehl) Salz 2 EL Nussbutter Für den Rahmwirsing: 1 kleiner Wirsingkohl 3 Möhren, fein gewürfelt 1 rote Zwiebel, fein gewürfelt 1 EL Butter 150 ml Sahne 1 TL Kümmel. fein gemörsert oder gemahlen Salz Pfeffer Zitronensaft, etwas 1 Prise Zucker Vom Wirsing die...

Mehr

Seeteufelmedaillons und Garnelen mit kleinen Tomaten auf Rucola

Seeteufelmedaillons und Garnelen mit kleinen Tomaten auf Rucola

Zutaten für 2 Personen: 1 Bund Rucola 6  kleine Tomaten 200 g Seeteufel, gehäutet mit Mittelgräte 4 Garnelen o. Kopf mit Schale (13/15er Größe) 2 EL Olivenöl Salz Pfeffer Schrats Dressing für Blattsalate * Seeteufelfleisch vom Mittelknochen schneiden, so dass man kleine Medaillons erhält. Garnelen längs durchtrennen. Medaillons und...

Mehr

Pin It on Pinterest