Winterlicher Gemüseeintopf

GD Star Rating
loading...

Zutaten für 4 Personen:

550 g Steckrübe, gewürfelt
250 g Möhren, gewürfelt
150 g Kartoffel, gewürfelt
1 Stange Lauch, fein geschnitten
1 Zwiebel, fein gewürfelt
2 Knoblauchzehen, fein gewürfelt
30 g Ingwer, fein gewürfelt
500 ml Hühner- oder Gemüsebrühe
250 ml Möhrensaft
2 EL Olivenöl
Sahne
Salz
Chili, gemahlen
4 EL Crème fraîche
4 EL Schnittlauchröllchen

Steckrübe schälen und etwa 30-40 kleine Kugeln mit einem Ausstecher herausschälen. Steckrübenkugeln knapp 5 Minuten in Brühe garen, durch ein Sieb abschütten und die Brühe dabei auffangen. Kugeln zunächst beiseite legen, sie dienen als spätere Deko beim anrichten der Suppe.  Restliche Rübe würfeln.

Olivenöl in einem Topf erhitzen und Lauch, Zwiebel, Knoblauch und Ingwer darin anschwitzen. Steckrüben-, Möhren- und Kartoffelwürfel zufügen, unter Rühren kurz mit anschwitzen, dann mit Brühe und Möhrensaft abschrecken.

Alles zum Kochen bringen und bei geringer Hitze ca. 20 Minuten köcheln lassen. Suppe pürieren, Sahne einrühren und mit Salz und Chili abschmecken.

Suppe auf Teller verteilen, jeweils einen Klecks Crème fraîche in die Mitte geben und die Rübenkugeln darauf und rundherum verteilen. Schnittlauchröllchen darüber streuen.

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This