Gemüsegulasch mit Ziegenkäse

GD Star Rating
loading...
IMG_7241 499
Zutaten für 4 Personen:

300 g festkochende Kartoffeln
1 Möhre (ca. 100 g)
1 kleine Fenchelknolle (ca. 200 g)
1 kleine Zucchini (150-200 g)
2 Stangen Staudensellerie (ca. 100 g))
1 rote Paprikaschote (ca. 180 g)
2 Schalotten
1 Knoblauchzehe
15 g Ingwer
20 schwarze Oliven (entsteint)
1000 ml Gemüsebrühe
200 g Ziegenkäse
2 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer
Cayennepfeffer

Kartoffeln schälen, Gemüse putzen und alles in nicht zu kleine Stücke schneiden. Schalotten, Ingwer und Knoblauch schälen und würfeln.

Ziegenkäse grob zerkleinern, in 250 ml Brühe aufkochen und verquirlen, so dass eine glatte Flüssigkeit entsteht.

Olivenöl in einem Topf erhitzen, die Kartoffelstücke, Schalotte, Ingwer und Knoblauch kurz darin anschwitzen, dann zunächst Möhre und Fenchel zufügen und ebenfalls anbraten. Mit ca. 500 ml Brühe ablöschen und aufkochen.

Nach etwa drei Minuten die schneller garenden Gemüse wie Paprika, Sellerie, Zucchini und Oliven zufügen. Käsebrühe angießen, evtl. auch noch etwas Gemüsebrühe, so dass alle Zutaten knapp bedeckt sind.

Eintopf mit Salz, Pfeffer und Cayenne würzen und noch etwa 10-15 Minuten leicht köcheln lassen. Das Gemüse sollte nicht zu weich gegart werden.

In tiefen Tellern, mit frischen Kräutern garniert, servieren.

 

IMG_7219 499 IMG_7228 499 IMG_7220 499 IMG_7221 499 IMG_7224 499 IMG_7227 499 IMG_7230 499 IMG_7233 499 IMG_7235 499 IMG_7237 499 IMG_7242 499

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This