Schrats Guacamole-Dip

GD Star Rating
loading...
IMG_7871 499
Zutaten für 2 Personen:

1 Avocado
1 Strauchtomate
1 Peperoni, rot
1 Schalotte
1 Knoblauchzehe
1 Bund Koriander (alt. Petersilie)
2 EL Crème légère, Kräuter
½ Zitrone, ausgepresst
Salz
Pfeffer

Guacamole ist ein Avocado-Dip, das ursprünglich aus Mexiko kommt. Es gibt hiervon sehr viele Varianten, zu denen ich diese noch hinzufügen möchte. Dieser Dip passt gut zu Taco-Chips. Pommes frites, gebratenen Kartoffelhälften oder auf Toast. Ein Renner ist dieser Dip auf jeder Grillparty.

Tomaten häuten, entkernen und würfeln. Peperoni längs halbieren, Scheidewände herausschaben und entkernen. Schalotte und Knoblauch klitzeklein würfeln. Korianderblätter von den Stielen abzupfen und fein hacken.

Avocado längs halbieren. Kern entfernen, das Fruchtfleisch aus Schalen herauslöffeln und würfeln. In einer Schale mit einer Gabel zerdücken und die hälfte des Zitronensaftes dazugeben, damit das Fruchtfleisch nicht oxidiert und dunkel wird.

Alle anderen Zutaten außer Tomatenwürfel zufügen und gut vermischen. Mit Salz, Pfeffer und evtl. noch etwas Zitronensaft abschmecken. Zum Schluss die Tomatenstückchen unterheben.

IMG_7860 499 IMG_7864 499 IMG_7867 499

Unten Partybrötchenhälften mit Dip bestrichen und im Anschluss mit einem Topping aus kleinen Kammmuscheln oder Garnelen

IMG_7876 499 IMG_7881 499

IMG_7892 499

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This