Kartoffel-Avocado-Püree mit Ziegenfrischkäse

GD Star Rating
loading...
IMG_7216 499
Zutaten für 3-4 Portonen:

3 große Kartoffeln (ca. 400 g)
1 reife Avocado
150 g Ziegenfrischkäse
Salz
Cayennepfeffer
evtl. etwas Milch

Kartoffeln kochen, anschließend pellen. Avocado längs halbieren, den Kern entfernen, das Fruchtfleisch mit einem Löffel herausschaben und würfeln.

Kartoffeln zusammen mit dem Avocadofleisch gründlich stampfen und dabei den Ziegenfrischkäse einarbeiten. Es soll eine glatte Paste entstehen. Sollte diese noch zu fest sein, mit etwas Milch mischen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Mit Salz und Cayenne abschmecken.

Dies ist eine schöne Beilage zu gegrilltem Fleisch oder auch Fisch.

Bei mir gab es Zuckererbsen und ein einseitig paniertes Kabeljaufilet dazu.

 

IMG_7209 499 IMG_7210 499 IMG_7211 499 IMG_7214 499

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This