Frittierte pochierte Eier

GD Star Rating
loading...
IMG_4689 499
Zutaten für 2 Personen:

4 Eier
1 l Wasser
50 ml Essig
1 TL Salz
1 Ei
Mehl
Paniermehl
besser Pankobrösel aus dem Asialaden
1 l Öl

Eier aufschlagen und in eine Tasse gleiten lassen. Wasser Essig und Salz aufkochen, rühren, dass sich ein kleiner Strudel bildet und Ei für Ei hingleiten lassen. Nach 2 Minuten Eier mit einer Schaumkelle herausholen, in kaltem Wasser abschrecken und auf Küchenkrepp trocken tupfen.

Ein Ei mit einer Gabel verquirlen. Pochierte Eier sauber beschneiden, in Mehl wenden, dann durch das verquirlte Ei ziehen, Ei salzen und anschließend in Paniermehl wenden.

Öl erhitzen und die Eier in 1-2 Minuten darin goldbraun ausbacken, mit der Schaumkelle herausholen und auf Küchenkrepp abtropfen lassen.

IMG_4681 499 IMG_4684 499_bearbeitet-1

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This