Fregola Sarda mit Kräuterhähnchen

GD Star Rating
loading...
IMG_7466 499
Zutaten für 2 Personen:

100 g Fregola (sardische Nudelart)
1 kleine Zwiebel
1 Knoblauchzehe
80 ml Wermut (Noilly Prat)
150 ml Hühnerbrühe
1 Flaschentomate
1 EL Kapern (Nonpareilles)
25 g Taleggio (sardischer Ziegenkäse)
2 EL Schnittlauchröllchen
2 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer, schwarz aus der Mühle

Für das Kräuterhähnchen:
1200 g Brathähnchen
5 Rosmarinzweige
5 Thymianzweige
3 Salbeiblätter
2 Knoblauchzehen
1 EL Senf
1 TL Olivenöl
1 TL Kräutermischung (Geflügel)
Salz
Pfeffer aus der Mühle

Hähnchen waschen und gründlich trocknen. Jeweils einen Rosmarinzweig unter die Haut auf der linken und rechten Brustseite sowie dem Rücken schieben. Vogel innen würzen und mit Rosmarin, Thymian, Salbeiblättern sowie 2 angedrückten Knoblauchzehen füllen. Öffnung mit 2 Zahnstochern verschließen.

Hähnchen mit einem Fleischerfaden binden, so dass Flügel und Schenkel gut am Körper anliegen. Senf, Öl und Kräutermischung verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und das Hähnchen damit rundherum einpinseln.

Gegart wird der Vogel etwa eine Stunde im Backofen bei 200° mit der Einstellung Umluftgrillen. Zunächst für 45 Minuten mit dem Rücken nach oben und die letzten 15 Minuten die Brust nach oben drehen.

Während das Hähnchen im Ofen brät, wird die Beilage gemacht. Fregola Sarda ist eine traditionelle Nudelsorte Sardiniens. Hier soll sie in Form eines Risottos serviert werden. Dazu Zwiebel und Knoblauchzehe fein hacken, die Tomate häuten, entkernen und würfeln. Den Ziegenkäse leicht zerbröckeln. Bei den Kapern darauf achten, dass sie möglichst klein sind, sonst mit dem Messer halbieren oder vierteln.

Olivenöl in einer Stielkasserolle erhitzen, Zwiebel und Knoblauch glasig anschwitzen, dann die Fregola dazu geben, durchrühren und ebenfalls kurz anbraten. Zunächst mit dem Wermut ablöschen, etwas einkochen lassen, dann die Hälfte der Brühe zugeben und alles bei sanfter Hitze unter gelegentlichem Rühren köcheln lassen. Bei Bedarf weitere Brühe zugeben. Nach etwa 10 Minuten den Käse unterrühren und schmelzen lassen. Zum Schluss kommen die Tomatenstückchen und der Schnittlauch dazu. Abschmecken mit Pfeffer aus der Mühle. Salz wird wahrscheinlich nicht mehr nötig sein, denn das bringt die Brühe schon mit.

Zum Servieren das Fregola-Risotto in die Tellermitte geben und das portionierte Fleisch darauf setzen. Evtl. mit einem Thymian- oder Rosmarinzweig dekorieren.

IMG_7422 499 IMG_7423 499 IMG_7431 499 IMG_7434 499 IMG_7435 499 IMG_7437 499 IMG_7438 499 IMG_7441 499 IMG_7446 499 IMG_7451 499 IMG_7454 499 IMG_7456 499 IMG_7425 499 IMG_7428 499 IMG_7459 499 IMG_7465 499 IMG_7468 499

Fregola Sarda mit Kräuterhähnchen, 10.0 out of 10 based on 2 ratings

4 Kommentare

  1. Ein sehr leckeres Rezept für Fregola sarda – ein Genuß. Grazie mille
    Ciao ciao Ossip Bachmann

    GD Star Rating
    loading...
  2. Schrat
    Schrat /

    Hallo Ossip,
    danke für deine Zustimmung. Ich habe diese leckere Pastasorte leider erst im letztem Jahr kennen gelernt, als mein Sohn mir mir eine Packung aus seinem Sardinienurlaub mitbrachte, die dann zunächst in Vergessenheit geriet.
    Inzwischen bereite ich Fregula sarda des öfteren zu, sehr gern auch als Risotto.
    Viele Grüße
    Schrat

    GD Star Rating
    loading...
  3. KARIN BECK /

    Der Koch RAINER SASS hat im TV einen Nudel-Salat zubereitet und dabei von dieser leckeren sardischen Pasta-Sorte gesprochen…Bin sehr gespannt darauf.

    GD Star Rating
    loading...
  4. Schrat
    Schrat /

    Hallo Karin,
    danke für den Hinweis. Rainer kenne ich schon lange.
    Als Salat habe ich diese Nudeln noch nicht zubereitet, das kommt sicher später noch mal.
    Im Moment verwende ich Fregula (oder Fregola) bei Risottos mit unterschiedlichen Gemüsevariationen. Auch für die Pasta selber kann man verschiedene Körnergrößen einsetzen.
    Rezepte mit Bildern kommen in den nächsten Wochen.
    Diese Risottos sind leckere Beilagen bei Fisch und Fleisch.
    Viele Grüße
    Schrat

    GD Star Rating
    loading...

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This