Eiflips, die etwas andere Beilage

GD Star Rating
loading...
IMG_6488 499
Zutaten für 2 Personen:

100 g Erdnussflips
1 Ei (Größe L)
Pfeffer
Olivenöl

Erdnussflips in einem Mörser zu Pulver zerstoßen und mit einem Ei vermischen. Mit etwas Pfeffer würzen. Salz wird nicht nötig sein, das bringen die Erdnussflips schon mit.

Mit einem Löffel aus dem Teig Plätzchen formen und diese in Olivenöl beidseitig bei mittlerer Hitze braten, bis sie eine schöne braune Farbe angenommen haben.

Dies ist eine leckere Beilage zu Fisch und Fleisch.

IMG_6445 499 IMG_6446 499 IMG_6460 499 IMG_6478 499 IMG_6487 499 IMG_6488 499

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This