Wildsschweinrücken ausgelöst und medium gebraten

Wildsschweinrücken ausgelöst und medium gebraten

Zutaten für 4 Personen 800 g Wildschweinrücken ausgelöst und sauber pariert 3 Zweige Rosmarin 4 Knoblauchzehen angedrückt 2 EL Rapsöl Salz Pfeffer Backofen auf 160° Umluft vorheizen. Den Rücken wegen seiner Länge halbieren, damit beide Stücke gut nebeneinander in die Pfanne passen. Fleisch mit Öl einpinseln und salzen. Stahl- oder...

Mehr

Kartoffelsuppe mit Fischwürfeln und roten Kugeln

Kartoffelsuppe mit Fischwürfeln und roten Kugeln

Zutaten für 4 Personen: 300 g Kartoffeln 1 Stange Lauch 10 g Ingwerwurzel, geschält 300 ml Gemüsebrühe 700 ml Rinderbrühe 200 ml Sahne 250 ml Rote-Bete-Saft 1 TL Kurkuma 400 g Kabeljau-Rückenfilet Rapsöl 1 EL Butter 1 Bund Koriander Salz ? Cayennepfeffer Kartoffeln schälen, mit einem Kugelausstecher ca. 25-30 Kugeln aus den Kartoffeln...

Mehr

Kartoffelwürfel aus dem Tondeckel-Bräter

Kartoffelwürfel aus dem Tondeckel-Bräter

Zutaten für 4 Personen: 1 kg Kartoffeln, festkochend 2 Zwiebeln, gewürfelt 1 Bund Lauchzwiebeln in Röllchen 100 g Pancetta, gewürfelt 2 EL Rapsöl Salz Wenn man Bratkartoffeln für vier oder mehr Esser machen möchte, wird es in einem Privathaushalt eng, denn eine Pfanne reicht dann nicht, weil Bratkartoffeln Platz brauchen. Aus diesem Grunde habe...

Mehr

Gänsekeulen mit einer Füllung aus Putenfarce und Cranberries

Gänsekeulen mit einer Füllung aus Putenfarce und Cranberries

Zutaten für 2 Personen: 2 Gänsekeulen 4 EL Putenfarce* 2 EL getrocknete Cranberries 2 TL Senf, scharf Alufolie Salz Pfeffer Von den Gänsekeulen den Oberschenkelknochen mit einem scharfen Messer freischaben und auslösen. Ein ausreichend großes Stück Alufolie ausbreiten und die Keule mit dem aufgeklappten Schenkelfleisch darauf legen....

Mehr

Adlerfischtranche auf der Haut gebraten mit Lauchlinsen

Adlerfischtranche auf der Haut gebraten mit Lauchlinsen

Zutaten für 2 Personen: 2 Adlerfischfilets mit Haut (je ca. 160 g) 1 Tasse rote Linsen 1 Stange Lauch ½ Bund Lauchzwiebeln 1 rote Peperoni 250 ml Hühnerbrühe 80 ml Sahne 1 EL scharfen Senf 1 EL Butter Olivenöl Salz Pfeffer 1 Prise Zucker 1-2 Spritzer Zitronensaft Lauch und Lauchzwiebeln waschen, trocknen, in feine Ringe schneiden. Peperoni längs...

Mehr

Pin It on Pinterest

Share This